Griessnockerl

Diese Griessnockerl lassen sich gut formen, werden schön locker und sind geschmacklich perfekt. Ein tolles, einfaches Rezept.

Griessnockerl
25 Minuten

Bewertung: Ø 3,7 (113 Stimmen)

Zubereitung

  1. Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Ei unterrühren und mit Salz und Muskat würzen.
  2. Griess beigeben, gut verrühren und etwa 10 Minuten stehen lassen.
  3. Mit einem in kaltes Wasser getauchten Esslöffel Nockerl abstechen, in kochendes Wasser geben und bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten gar ziehen lassen. Danach als Suppeneinlage verwenden.

Tipps zum Rezept

Die Nockerl können auch gleich direkt in Fleischbouillon gegart werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orangen-Zwetschgen-Griess

Orangen-Zwetschgen-Griess

Ein süsses Dessert aus Orangen-Griess an frischem Zwetschgen-Kompott. Das einfache Rezept, schnell und unkompliziert zubereitet.

Violetter Waldbeeren-Griessbrei

Violetter Waldbeeren-Griessbrei

Ein gesundes, fruchtiges Griess Rezept, das seine wunderschöne, violette Farbe erhält und somit auch wunderbar den Kleinen schmecken wird.

Griessnocken mit Tomatensauce

Griessnocken mit Tomatensauce

Dieses Rezept für Griessnocken in Tomatensauce kann durchaus auch als vegetarische Hauptspeise angerichtet und genossen werden.

Kalter Griess

Kalter Griess

Ein kalter Griess wird mit Schokolade und Vanille verfeinert.

Griessköpfli

Griessköpfli

Griessköpfli schmeckt immer lecker als süsses Dessertrezept, dass mit Vanille verfeinert wird und gekühlt unglaublich himmlisch schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE