Veganes Reiswaffeln-Mett

Das Vegane Reiswaffeln-Mett ist ein ideales Rezept mit optisch verblüffender Ähnlichkeit zu richtigem Mett, aber rein vegan.

Veganes Reiswaffeln-Mett
10 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Knoblauchpulver
20 g Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
200 g Reiswaffeln
1 Prise Salz
1 Schuss Tomatenmark
200 mg Wasser
4 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zerbröseln Sie zunächst di e Reiswaffeln und vermengen Sie sie mit etwas Wasser, bis die Konsistenz von Mett erreicht ist.
  2. Geben Sie in die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel und etwas Tomatenmark hinzu. DIe Reiswaffeln sollten ein typisch mettfarbenes Rot annehmen.
  3. Würzen Sie zum Schluss mit Paprika, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerkraut mit Curry

Sauerkraut mit Curry

Ein Sauerkraut mit Curry ist eine pikante und würzige Beilage. Das Rezept wird sehr gern in der Winterzeit serviert.

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry)

Dalcurry (Linsencurry) ist ein angesehenes Gericht in Sri Lanka. Das Rezept erfreut sich hierzulande immer grösserer Beliebtheit.

Vegane Rüeblitorte

Vegane Rüeblitorte

Diese saftige vegane Rüeblitorte, die dem Original in nichts nachsteht, kommt bestimmt an jedem Fest gut an. Ein Rezept mit Gelinggarantie.

Bratkartoffeln mit Tofu

Bratkartoffeln mit Tofu

Das leichte Rezept für Bratkartoffeln mit Tofu ist leicht zubereitet und schmeckt köstlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE