Zigerkrapfen mit Rosinen

Feine Zigerkrapfen die in diesem Rezept mit fruchtigen Rosinen gespickt wird und ein tolles Dessert ergeben.


Bewertung: Ø 3,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

1 TL Zimtpulver
1 EL Zucker

Zutaten Für den Teig

120 g Butter
250 g Mehl
0.5 TL Salz
100 g Sauerrahm
2 EL Zucker

Zutaten Für die Füllung

200 g Ricotta
2 EL Rosinen
1 TL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl mit dem Salz und Zucker in einer grossen Rührschüssel miteinander verrühren. Dann die kalte Butter in Flöckchen dazugeben und mit den Fingern das Ganze zu einem bröseligen Teig kneten.
  2. Danach den cremigen Sauerrahm einrühren und alles gründlich mit dem Löffel zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig etwas flach drücken, in Klarsichtfolie wickeln und für ca. 90 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Unterdessen für die Füllung den Ricotta mit den Rosinen und Zitronensaft gründlich verrühren.
  4. Den kühlen Teig auf einer bemehlten Fläche mit dem Wallholz auswallen und daraus ca. 10x10 cm grosse Quadrate schneiden. Jeweils einen grosszügigen Esslöffel der Füllung auf die Teigstücke legen, die Ränder mit Wasser bestreichen und den Teig jeweils zu einem Dreieck einschlagen. Die Ränder mit einer Gabel gut festdrücken.
  5. Nun das Öl auf 160 Grad erhitzen und die Krapfen darin für ca. 4–5 Minuten goldbraun frittieren.
  6. Schliesslich die knusprigen Zigerkrapfen mit Rosinen mit der Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  7. Zuletzt den Zucker mit dem Zimt verrühren und die Krapfen damit bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Urner Zigerkrapfen

Urner Zigerkrapfen

Aus dem Urnerland kommen diese knusprigen Zigerkrapfen mit würzigem Käse gefüllt und auch bei Partys super als Häppchen passen.

Kokos-Zigerkrapfen

Kokos-Zigerkrapfen

Knusprige Zigerkrapfen mit Kokosfüllung, werden in diesem Rezept im Backofen gebacken und passen sehr gut zum Dessert oder auch zum Apéro.

Zigerkrapfen

Zigerkrapfen

Das klassische Krapfenrezept mit cremigem Ziger wird hier mit einem selbstgemachten Teig einfach zubereitet und passt super zum Znüni im Büro.

Zigerkrapfen mit Ricotta

Zigerkrapfen mit Ricotta

Einfach und schnell zubereitet sind diese Zigerkrapfen mit Ricotta und ergeben in diesem Rezept ein knuspriges Dessert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE