Zucchetti mit Wienerli

Eine gegrillte Zucchinipfanne mit feinen Wienerli ist ein Gaumenschmaus und vor allem ein interessantes Rezept für Kinder.

Zucchetti mit Wienerli

Bewertung: Ø 3,8 (8 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 Prise Kräutersalz
1 Schuss Olivenöl
6 Pa Wienerli
2 Stk Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zucchetti werden in Scheibli geschnitten und mit dem Kräutersalz und Olivenöl gewürzt.
  2. Die Wienerli werden drei mal durchgeschnitten, so, dass vier gleich grosse Stücke entstehen. Auf einer Seite werden die Wienerli im Kreuz eingeschnitten.
  3. Die Zucchetti und Wienerli werden gemeinsam in die erhitzte Pfanne gegeben und ca. 10 Minuten gleichmässig angeröstet, bis sich die Einschnitte der Würste nach aussen drehen.
  4. Sofort frisch und heiss servieren!

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Dieses gefüllte Zucchini-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit. En Guete!

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Zucchini gefüllt

Zucchini gefüllt

Die Gefüllten Zucchini werden die ganze Familie begeistern und werden mit diesem Rezept einfach zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL