Apéro-Nüsschen

Sie suchen nach einem schnellen, einfachen und doch raffiniertem Rezept für die bald ankommenden Gäste? Probieren Sie diese Apéro-Nüsschen!


Bewertung: Ø 3,9 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Cashewkerne
1 Prise Cayennepfeffer
1 Stk Eiweiss, frisch
2 TL Paprika
2 TL Rohzucker
0.5 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Das frische Eiweiss mit einer Gabel verklopfen.
  3. Die Gewürze auf einem kleinen Tellerchen zusammengeben und mit dem Eiweiss vermischen.
  4. Zuletzt die Cashewnüsse hinzufügen und so lange in der Eiweissmasse drehen, sodass sie auf allen Seiten mit Gewürzen und Eiweiss bedeckt sind.
  5. Die glänzenden Nüsse auf das Backblech verteilen und 10-12 Minuten in der Ofenmitte backen, bis sie fein riechen und eine hellbraune Farbe erlangen. Auskühlen lassen, eventuell auseinanderbrechen und den Gästen zum Genuss anbieten.

Tipps zum Rezept

An Stelle von Cashewnüssen können auch Pekannüsse oder Mandeln verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cannoli

Cannoli

Die frittierten Teigröllchen mit der süssen Ricotta-Füllung können Sie sich mit diesem Rezept einfach nach Hause holen.

Ciruelas con bacon

Ciruelas con bacon

Ciruelas con bacon sind pikant marinierte Speckpflaumen, die mit einer Paprikasauce arrangiert werden. Ein raffiniertes Rezept haben wir hier.

Crostini di Mozzarella

Crostini di Mozzarella

Crostini di Mozzarella sind kleine köstliche italienische Happen. Das Rezept ist für zahlreiche Anlässe passend.

Mozzarella-Sticks

Mozzarella-Sticks

Knusprige, selbstgemachte Mozzarella-Sticks die perfekt zu jeder Party gereicht werden können. Das einfache Fingerfood-Rezept zum nachmachen.

Auberginen-Häppli vom Grill

Auberginen-Häppli vom Grill

Das perfekte Rezept für die Gartenparty sind diese Auberginen-Häppli vom Grill, auch als Fingerfood der Hit.

japanische Thunfischbällchen

japanische Thunfischbällchen

Mit diesem einfachen japanischen Thunfischbällchen- Rezept können sie den Gaumen ihrer Apero- Gäste auch mit asiatischem Fingerfood verwöhnen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE