Gervais-Canapés

Die leckeren Gervais-Canapés sind ein köstlicher Snack bei allen Parties. Ihre Gäste werden von diesem tollen Rezept begeistert sein.

Erstellt von
Gervais-Canapés

Bewertung: Ø 3,3 (51 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

40 g Butter
6 Schb Toastbrot
12 Stk Weintrauben, blau und grün

Zutaten für die Gervaismasse

50 g Baumnüsse (gerieben)
230 g Gervais
1 EL Peterli
1 Prise Salz & Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gervais, geriebene Nüsse, gehackte Peterli vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend in einen Dressiersack mit einer glatten Tülle einfüllen.
  2. Vom Toastbrot Rinden wegschneiden. Mit Butter bestreichen und Brote diagonal durchschneiden.
  3. Canapés danach mit Nusscreme verzieren und Weintraubenhälfte belegen und kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Selbstgemachtes Baguette Brot eignet sich auch sehr gut, hierfür das Baguette in Scheiben schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ciruelas con bacon

Ciruelas con bacon

Ciruelas con bacon sind pikant marinierte Speckpflaumen, die mit einer Paprikasauce arrangiert werden. Ein raffiniertes Rezept haben wir hier.

Crostini di Mozzarella

Crostini di Mozzarella

Crostini di Mozzarella sind kleine köstliche italienische Happen. Das Rezept ist für zahlreiche Anlässe passend.

Mozzarella-Sticks

Mozzarella-Sticks

Knusprige, selbstgemachte Mozzarella-Sticks die perfekt zu jeder Party gereicht werden können. Das einfache Fingerfood-Rezept zum nachmachen.

Auberginen-Häppli vom Grill

Auberginen-Häppli vom Grill

Das perfekte Rezept für die Gartenparty sind diese Auberginen-Häppli vom Grill, auch als Fingerfood der Hit.

Apéro-Nüsschen

Apéro-Nüsschen

Sie suchen nach einem schnellen, einfachen und doch raffiniertem Rezept für die bald ankommenden Gäste? Probieren Sie diese Apéro-Nüsschen!

japanische Thunfischbällchen

japanische Thunfischbällchen

Mit diesem einfachen japanischen Thunfischbällchen- Rezept können sie den Gaumen ihrer Apero- Gäste auch mit asiatischem Fingerfood verwöhnen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE