Avocado-Schokoladen-Truffes

Glutenfrei, laktosefrei, vegan und superfein - es gibt sie, die leckeren Avocado-Schokoladen-Truffes!

Avocado-Schokoladen-Truffes

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 Stk Avocado, reif
25 g Kakaopulver
1 EL Kokosfett
150 g Schokolade, dunkel, herb
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Avocadofruchtfleisch von der Schale und dem Kern lösen und mit einer Gabel fein zerdrücken oder mit dem Stabmixer kurz pürieren.
  2. Dunkle Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und mit Kokosfett vermischen.
  3. Avocadopüree dazugeben, gut vermischen und für 30 Minuten in den Gefrierer stellen.
  4. Mit zwei kleinen Löffeln und den Händen aus der Masse Kugeln formen. Diese im Kakopulver drehen, kühlstellen und servieren..

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocado-Mousse

Avocado-Mousse

Mit diesem einfachen Rezept können Sie vor Ihren Freunden als Gourmet-Koch brillieren, obwohl die Herstellung kinderleicht ausfällt.

Avocadosalat

Avocadosalat

Die birnenförmige Frucht enthält pflanzliche Fette und jede Menge Vitamine. Da kommt das Rezept für Avocadosalat gerade Recht.

Knoblauch-Avocado-Dip

Knoblauch-Avocado-Dip

Dieses Rezept erinnert entfernt an Guacamole. Sicher ist: es schmeckt mindestens so gut wie das Original!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE