Guacamole

Guacamole ist ein Avocado Dip aus der mexikanischen Küche und wird gerne zu Tortilla Chips oder als Beilage zu Fleisch serviert. Ein tolles Rezept.

Guacamole

Bewertung: Ø 4,2 (272 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Avocado
1 Prise Chilipulver
0.5 Bch Crème fraîche
3 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz
5 Stk Tomaten, Cocktailtomaten
0.5 Stk Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Guacamole die Avocados in der Mitte durchschneiden und den Kern mit einem grossen Löffel entfernen. Das Avocadofleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in einer Schüssel mit Zitronensaft beträufeln. Das Avocadofleisch mit einem Pürierstab fein pürieren.
  2. Geschälte Knoblauchzehen in das Avocadomus pressen und verrühren.
  3. Tomaten waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Anschliessend mit Crème fraîche zu dem Mus geben und verrühren.
  5. Mit Salz und Chili abschmecken und für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

Tipps zum Rezept

Eine Guacamole ist ein Dip aus Avocado und stammt urspünglich aus der mexikanischen Küche. Sie wird zu Fleisch, Tacos oder auch zu den bekannten Tortillachips gereicht.

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocadosalat

Avocadosalat

Die birnenförmige Frucht enthält pflanzliche Fette und jede Menge Vitamine. Da kommt das Rezept für Avocadosalat gerade Recht.

Knoblauch-Avocado-Dip

Knoblauch-Avocado-Dip

Dieses Rezept erinnert entfernt an Guacamole. Sicher ist: es schmeckt mindestens so gut wie das Original!

Gefüllte Eier mit Avocado

Gefüllte Eier mit Avocado

Hartgekochte Eier und Avocado-Füllung - zwei Dinge, die sich zu einem hervorragendem Genusserlebnis kombinieren lassen!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE