Bärlauch-Crostini

Dieses Rezept schmeckt supergut und lässt den Frühling mit frischem Bärlauch auch im Munde so richtig einläuten.

Bärlauch-Crostini

Bewertung: Ø 4,1 (52 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Schb Baguette
4 Bl Bärlauch, frisch
3 EL Butter, weich
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Bärlauch waschen und fein hacken.
  2. Die weiche Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Mit Salz, Pfeffer und Bärlauch vermischen und auf Baguettescheiben streichen.
  3. Baguettescheiben unter dem Ofengrill kurz antoasten und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Frühlings-Sandwich

Schnelles Frühlings-Sandwich

Dieses leckere Frühlings-Sandwich ist perfekt für eine Zwischenmahlzeit oder den schnellen Lunch im Büro geeignet.

Löwenzahnhonig

Löwenzahnhonig

Dieses Frühlingsrezept ist einfach und ein tolles Mitbringsel. Sonne und gute Laune stecken dabei im Glas!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE