Bärlauch-Mousse

Dieses Mousse ist eine leckere Frühlingsvorspeise. Es schmeckt ausserdem himmlisch zu frischem Sauerteig- oder Roggenbrot!


Bewertung: Ø 4,1 (30 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

35 g Bärlauch
1 Prise Fleur de Sel
1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
2 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
120 g Philadelphia-Frischkäse, neutral
20 cl Vollrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vollrahm steif schlagen.
  2. Bärlauch waschen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden. Zusammen mit dem gepressten Knoblauch, dem Olivenöl und dem Frischkäse gut vermischen.
  3. Vollrahm vorsichtig unter die Masse heben. Mousse in Schüsselchen portionieren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde vor Genuss kühl stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feta-Bärlauch-Schnecken

Feta-Bärlauch-Schnecken

Diese frischen Feta-Bärlauch-Schnecken schmecken himmlisch als Apéro-Gebäck zu einem Schluck Sekt. Und dabei ist ihre Herstellung so einfach!

Bärlauch-Butter

Bärlauch-Butter

Die würzige Bärlauch-Butter schmeckt einfach grandios. Dieses einfache Rezept ist zu empfehlen.

Bärlauch-Risotto

Bärlauch-Risotto

Durch den richtigen Einsatz von Kräutern kann selbst einem altgedienten Rezept ein Aromawechsel verpasst werden, wie bei diesem Bärlauch-Risotto.

Bärlauchquiche

Bärlauchquiche

Diese saftige Bärlauchquiche ist eine schmackhafte Gemüsewähe und ein einfaches Rezept.

Bärlauch-Tzatziki

Bärlauch-Tzatziki

Das geschmackliche Bärlauch-Tzatziki darf auf keiner Grillparty fehlen. Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE