Curryhuhn

Das saftige Curryhuhn schmeckt zart und würzig. Ein super Rezept für eine leckere Hauptspeise.

Curryhuhn
40 Minuten

Bewertung: Ø 3,6 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
3 EL Curry
1 Stk Huhn
2,5 l Hühnerbouillon
1 Prise Kurkuma
3 EL Mehl
2 Prise Salz & Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Huhn in der Bouillon gar kochen, herausnehmen und in mundgerechte Stücke teilen.
  2. Butter erhitzen, Mehl und Currypulver darin anschwitzen und unter Rühren mit der Bouillon ablöschen. Kurz eindicken lassen, bis es sämig ist.
  3. Das Fleisch in die Sauce geben, mit Salz, Pfeffer und Kurkuma abschmecken und mit Reis servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pouletspiesse

Pouletspiesse

Pouletspiesse sind eine sehr bekannte und beliebte Vorspeise und ein tolles Rezept für Ihre Grillparty.

Pouletcurry

Pouletcurry

Leichtes Poulet als exotisches Curry, dass mit Reis serviert werden kann. Das einfache Poulet-Rezept mit indischem Touch.

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch wird mit Oliven und Zitronenscheiben zu einem vollkommenen Gericht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Gebratener Reis mit Poulet

Gebratener Reis mit Poulet

Dieses Gericht benötigt zwar etwas mehr Zutaten und Zeit, lohnt sich aber in der Zubereitung. Ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL