Diät-Cupcakes

Die leckeren Diät Cupcakes können ohne schlechtes Gewissen genossen werden. Hier ein super Rezept für Naschkatzen, die auf Ihre Linie achten wollen.

Diät-Cupcakes
30 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (90 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

100 g Apfelmus (ungezuckert)
0.5 Pk Backpulver
1 Stk Ei
4 EL Joghurt (0,5 % Fett)
50 g Margarine
220 g Vollkornmehl
80 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Margarine mit Zucker und Ei in einer Schüssel cremig schlagen. Das Apfelmus langsam einrühren.
  2. Das Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Joghurt unter die Eimasse rühren.
  3. Ein Muffinblech mit Papierformen auslegen und diese zur Hälfte mit dem Teig befüllen. Die Cupcakes bei 180° für 25 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Krautsuppe zum Abnehmen

Krautsuppe zum Abnehmen

Dieses gesunde Suppenrezept mit frischem Kraut und weiterem Gemüse ist kräftig abgeschmeckt und hilft beim gesunden Abnehmen.

4-Zutaten Schoggi-Pudding

4-Zutaten Schoggi-Pudding

4-Zutaten Schoggi-Pudding kann erfolgreich ins Diätprogramm miteingeschlossen werden, da dieses Rezept ohne Zuckerzusatz zubereitet wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE