Fladenbrot

Ob Feuerfleck, Pita oder Chapatti – ein traditionelles Fladenbrot haben fast alle Länderküchen der Welt aufzuweisen. Noch warm schmeckt es am besten.

Fladenbrot
80 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (78 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Teig

1 Pk Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
500 g Mehl
1 Prise Salz
0.5 TL Zucker

Zutaten für die Sauce

2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1 Bch Sauerrahm
1 EL Schnittlauch oder Kräuter, geschnitten
2 EL Vollmilchjoghurt, natur
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das Fladenbrot zuerst lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben, die Hefe zerbröckeln und darin auflösen. Eine Prise Zucker hinzufügen, das Ganze mit einem Küchentuch bedecken und an einem warmen Ort ca. 20-30 Minuten aufgehen lassen.
  2. Das Hefegemisch in einer größeren Schüssel mit Mehl und Salz so lange verkneten, bis der Teig sich von der Schüssel löst und nicht mehr klebt.
  3. Den Teig portionsweise zu dünnen Fladen ausrollen und diese entweder direkt auf der Herdplatte oder in einer schweren Pfanne ohne Fett backen. Dabei einmal wenden. Das Fladenbrot soll die typischen braunen Flecken aufweisen, insgesamt aber nicht zu dunkel werden.
  4. Für die Sauce Sauerrahm, Joghurt und Salz miteinander verrühren. Knoblauchzehen schälen und durch die Presse drücken oder fein hacken. Kräuter waschen und ebenfalls fein hacken. Beides in die Rahm-Joghurt-Masse rühren.

Tipps zum Rezept

Die Feuerflecken frisch aus der Pfanne servieren, dabei jeweils 2 EL von der Sauce in die Mitte geben. Nach Belieben mit Kräutern garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schweizer Zopfbrot

Schweizer Zopfbrot

Ein schweizer Zopfbrot benötigt etwas Zeit, aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Sie werden begeistert sein!

Knoblibrot

Knoblibrot

Das tolle Knoblibrot schmeckt einfach himmlisch. Ein geniales Rezept mit wenig Aufwand.

Basler Brot

Basler Brot

Basler Brot ist sehr beliebt und wird gerne zubereitet. Ihre Familie wird von diesem geschmacklichen Rezept begeistert sein.

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot, auch Stockbrot genannt, wird direkt über dem offenen Feuer gebacken. Bei diesem Rezept wird der Teig mit Trockenhefe zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Das Rezept für glutenfreies Brot eignet sich für jene Menschen, die auf Klebereiweiße allergisch reagieren.

Sauerteigbrot Grundrezept

Sauerteigbrot Grundrezept

Ein Sauerteigbrot Grundrezept braucht für die Fertigstellung mindestens 50 Stunden, aber der Aufwand für dieses einmalige Rezept lohnt sich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE