Focaccia

Focaccia ist ein einfaches Fladenbrot und stammt aus der italienischen Region Ligurien. Mit Olivenöl und frischen Rosmarin ist das Rezept ein Hit.

Focaccia
80 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise grobes Meersalz zum Bestreuen
1 Wf Hefe (Hälfte vom Würfel)
225 g Mehl
2 EL Olivenöl für den Teig
3 EL Olivenöl zum Bestreichen
8 zw Rosmarin, frisch
1 Prise Salz
150 ml warmes Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Als Vorbereitung für das köstliche Fladenbrot die frischen Rosmarinzweige waschen und die Nadeln vom Stiel entfernen. Den Rosmarin mit einem scharfen Messer klein hacken.
  2. Für den Brotteig das Mehl in eine Schüssel für eine Knetmaschine geben und 1/2 Teelöffel Salz und die Hälfte der gehackten Rosmarinnadeln hinzufügen. Hinzugefügt wird noch 2 EL Olivenöl.
  3. Ein halber Würfel Hefe wird in 150ml warmen Wasser aufgelöst und ebenfalls zur Mehlmischung hinzugefügt.
  4. Nun die Mehlmischung mit dem Knethacken solange kneten, bis der Teig geschmeidig und glatt ist.
  5. Den Teig zu einer Kugel formen und mit einem Küchentuch abdecken. An einem warmen Ort für circa 30 Min. gehen lassen bis sich der Teig vergrössert hat.
  6. Vor der Weiterverarbeitung den Teig nochmals durchkneten.
  7. Nun eine Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig mit einem Wallholz auf der bemehlten Fläche dünn auswallen.
  8. Ein Backblech mit Backpapier belegen und den dünnen Teig als Flade auf das Blech legen.
  9. Mit dem Stiel eines Holzkochlöffeln Mulden in den Teig drücken, dadurch entsteht die typische Form von Focaccia.
  10. Den Teig zugedeckt mit einem Tuch nochmals 10 Minuten gehen lassen.
  11. Vor dem Backen 3-4 EL Olivenöl mit einem Löffel auf dem Fladenbrot verteilen und mit Salz und dem restlichen Rosmarin bestreuen.
  12. Focaccia bei 200 Grad für circa 10-15 Minuten im Backofen backen bis der Teig circa sich auf das dreifache vergrössert hat.
  13. Das köstliche Fladenbrot ausgekühlt zum Apéro geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblibrot

Knoblibrot

Das tolle Knoblibrot schmeckt einfach himmlisch. Ein geniales Rezept mit wenig Aufwand.

Schweizer Zopfbrot

Schweizer Zopfbrot

Ein schweizer Zopfbrot benötigt etwas Zeit, aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Sie werden begeistert sein!

Basler Brot

Basler Brot

Basler Brot ist sehr beliebt und wird gerne zubereitet. Ihre Familie wird von diesem geschmacklichen Rezept begeistert sein.

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot, auch Stockbrot genannt, wird direkt über dem offenen Feuer gebacken. Bei diesem Rezept wird der Teig mit Trockenhefe zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Das Rezept für glutenfreies Brot eignet sich für jene Menschen, die auf Klebereiweiße allergisch reagieren.

Fastenwähe

Fastenwähe

Fastenwähe ist ein brezelartiges Hefegebäck mit Kümmel bestreut. Dieses tolle Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE