Forelle Müllerin Art

Das traditionelle Forellenrezept ist schnell und unkompliziert zubereitet, und kann auch Gästen sehr gut serviert werden.

Forelle Müllerin Art
25 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (59 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Butter
80 g Butterschmalz
4 Stk Forellen
5 EL Mehl
2 EL Petersilie
1 Prise Salz
1 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die frischen Forellen von innen und aussen waschen, trocken tupfen, und überall kräftig mit Salz einreiben.
  2. Das Mehl in einen tiefen Teller geben und die Forellen darin von beiden Seiten gründlich wenden, sodass die Forellen gänzlich mit Mehl bedeckt sind. Überschüssiges Mehl abklopfen.
  3. Nun den Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Forellen von beiden Seiten darin für einige Minuten knusprig anbraten, dann aus der Pfanne heben.
  4. Anschliessend das Bratfett abgiessen, die Butter dazugeben und zurück in die Pfanne geben. Die Zitrone halbieren und gründlich auspressen. Den Bratsud aufschäumen lassen und den Zitronensaft einrühren.
  5. Die gebratenen Forellen nach Müllerin Art auf Tellern anrichten, mit der Zitronenbutter beträufeln und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt gedünstetes Gemüse.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Zander aus dem Ofen mit Zitronen-Dip

Dass Zitrone und Fisch perfekt zusammenpassen, ist längst bekannt - auch dieses Rezept für gratinierten Zander mit einem feinen Dip bestätigt dies.

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle

Grillierte Forelle ist bekömmlich, besitzt einen rauchigen Geschmack und passt fantastisch zu Kartoffeln oder Gemüse. Ein köstliches Rezept.

Knuspriger Goldbutt

Knuspriger Goldbutt

Köstliches auf leichte Art. Das Knusprige Goldbutt Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Eglifilet an Weissweinsauce

Eglifilet an Weissweinsauce

Der feine Fisch ist sehr beliebt. Besonders das Rezept für Eglifilet in Weissweinsosse schmeckt jedem Fischliebhaber.

Zander mit Ofen-Kürbis

Zander mit Ofen-Kürbis

Köstlicher Zander mit Ofen-Kürbis schmeckt einfach himmlisch. Das richtige Rezept für Fisch- und Kürbis-Fans.

Rotzungenfilet

Rotzungenfilet

Das Rezept für Rotzungenfilet ist ein Hit und wird jede Menge Lob ernten. In Butter gebraten und mit Krabben belegt ein Gaumenschmaus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL