Gebackene Zucchetti

Ideal für den Sommer sind die gebackenen Zucchini. Mit diesem Rezept kann man nichts falsch machen.

Gebackene Zucchetti

Bewertung: Ø 4,1 (12 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Eier
5 EL Mehl
125 ml Öl
5 EL Paniermehl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 Stk Zucchetti/Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Zucchini gut waschen und ungeschält in Scheiben schneiden. Diese salzen und auf einem Teller ziehen lassen.
  2. Dann das übrig gebliebene Wasser abtupfen und pfeffern.
  3. Der nächste Schritt ist, die Zucchinischeiben zu panieren. (Zuerst Mehl, dann Ei und danach das Paniermehl)
  4. Ca. 1 cm Fett in eine Pfanne geben und die Scheiben herausbacken. (Jeweils ca. 4-5 min. pro Seite)
  5. Schlussendlich kann man die gebackenen Zucchettischeiben mit verschiedenen Salaten anrichten und eine Zitronenscheibe dazugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Dieses gefüllte Zucchini-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit. En Guete!

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Zucchini gefüllt

Zucchini gefüllt

Die Gefüllten Zucchini werden die ganze Familie begeistern und werden mit diesem Rezept einfach zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE