Gefüllter Puter

Gefüllter Puter schmeckt durch das Niedergaren zart und knusprig, ein kulinarisches Highlight. Dieses tolle Rezept verwöhnt Ihren Gaumen.

Gefüllter Puter

Bewertung: Ø 4,0 (29 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

4 Stk Äpfel
50 g Butter
4 Stk Orangen
5 kg Puter (küchenfertig gewürzt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Äpfel und Orangen schälen, in Stücke schneiden, den Puter damit füllen und mit Küchengarn zunähen. Übrige Obststücke in einen Bräter verteilen, Puter darüberlegen und mit Butterflocken belegen.
  2. Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Puter im unteren Drittel für etwa 30 Minuten braten. Danach den Ofen auf 85 Grad zurück drehen und den Puter 10 Stunden im Rohr belassen. Den Saft abgiessen und den Puter etwas einpinseln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rinderbraten mit Bier Rezept

Rinderbraten mit Bier Rezept

Eine Köstlichkeit gelingt Ihnen mit diesem tollen Rinderbraten mit Bier Rezept. Durch die Niedergar-Methode wird der Braten besonders saftig.

Sous vide Schweinefleisch

Sous vide Schweinefleisch

Saftig und schmackhaft wird dieses Schweinefilet nach der Sous vide-Methode niedergegart und ist relativ einfach umzusetzen mit diesem Rezept.

Amerikanischer Rinderbraten

Amerikanischer Rinderbraten

Hier mal ein etwas anderes Rezept. Der köstliche Amerikanischer Rinderbraten wird durch die Niedergar-Methode besonders zart.

Roastbeef kalt

Roastbeef kalt

Mit diesem köstlichen Roastbeef Rezept bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Durch die Niedergar-Methode ist es leicht bekömmlich und sehr delikat.

Rinderbraten mit Balsamico

Rinderbraten mit Balsamico

MIt diesem köstlichen Rinderbraten mit Balsamico bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Probieren Sie doch mal das tolle Niedergar-Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE