Grillierte Maiskolben

Hier ein einfaches Rezept, das sich im Nu zubereiten lässt. Die Grillierten Maiskolben eignen sich toll für Sommerfeste.

Grillierte Maiskolben
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk Maiskolben
4 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Maiskolben von den Blättern und Fäden entfernen und circa 20 Minuten in Salzwasser weich kochen lassen. Die Maiskolben abtropfen und auskühlen lassen.
  2. Den Mais mit wenig Öl bestreichen. Die Kolben auf den Rost des Grills legen und 15 Minuten grillen lassen. Ab und zu wenden.

Tipps zum Rezept

Mit Salz und frischen Kräuter servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grillgemüse mit Kräuterbutter

Grillgemüse mit Kräuterbutter

Eine perfekte und gesunde Beilage zu Grillfleisch ist verschiedenes Grillgemüse mit Kräuterbutter. Ein Rezept perfekt für den Sommer.

Gemischtes Grillgemüse mit Mohn

Gemischtes Grillgemüse mit Mohn

Ein gemischtes Grillgemüse mit Mohn verbindet eine pikante und süsse Geschmacksnote. So schmeckt das Rezept mal ganz anders.

Umhüllte Maroni mit Speck

Umhüllte Maroni mit Speck

Ganz schnell was Gutes sind umhüllte Maroni mit Speck. Das kreative Rezept für Freunde und Familie.

Tomatensticks mit Speck

Tomatensticks mit Speck

Lust auf Tomatensticks mit Speck? Hier ein toller Tipp für den Grill. Das Rezept für eine lustige Beilage oder als Fingerfood für deine Party.

Selbstgemachte Grillmarinade

Selbstgemachte Grillmarinade

Die Sommerzeit bringt heisse Grillfeste und Schlemmerabende. Überraschen Sie ihre fleischliebhabende Freunde mit diesem feinen Marinade-Rezept!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL