Italienisches Brot

Dieses köstliche Italienische Brot schmeckt nach Urlaub, einfach verführerisch gut. Probieren Sie doch mal das schnelle Rezept.

Italienisches Brot
10 Minuten

Bewertung: Ø 3,5 (13 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Schb Brot
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 Stk Tomaten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Brotscheiben in den Toaster legen und kross toasten.
  2. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und in der Mitte durchschneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in der Mitte teilen.
  3. Getoastete Brotscheiben mit Knoblauchzehen gut einreiben. Danach die Tomaten auf dem Knoblauchbrot verreiben. Es können ruhig die feuchten Samen auf dem Brot bleiben aber nicht die ganzen Tomaten. Zum Schluss salzen und pfeffern und sofort servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblibrot

Knoblibrot

Das tolle Knoblibrot schmeckt einfach himmlisch. Ein geniales Rezept mit wenig Aufwand.

Schweizer Zopfbrot

Schweizer Zopfbrot

Ein schweizer Zopfbrot benötigt etwas Zeit, aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Sie werden begeistert sein!

Basler Brot

Basler Brot

Basler Brot ist sehr beliebt und wird gerne zubereitet. Ihre Familie wird von diesem geschmacklichen Rezept begeistert sein.

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot, auch Stockbrot genannt, wird direkt über dem offenen Feuer gebacken. Bei diesem Rezept wird der Teig mit Trockenhefe zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Das Rezept für glutenfreies Brot eignet sich für jene Menschen, die auf Klebereiweiße allergisch reagieren.

Fastenwähe

Fastenwähe

Fastenwähe ist ein brezelartiges Hefegebäck mit Kümmel bestreut. Dieses tolle Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE