Käsefondue-mit-Kürbis

Ein leckeres Rezept finden Sie hier. Das Käsefondue mit Kürbis schmeckt delikat und cremig.

40 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Käse, Appenzeller gerieben
300 g Käse, Vacherin gerieben
450 g Kürbisfleisch, fein geschnitten
4 TL Maisstärke zum Binden
3 EL Öl
1 Prise Salz & Pfeffer
2 Stk Schalotten, klein, fein gehackt
300 ml Wasser
400 ml Weisswein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in Öl andünsten. Den Kürbis unterrühren und einige Minuten dünsten lassen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, mit Wasser aufgiessen und 15 Minuten köcheln lassen. Anschliessend pürieren und warm stellen.
  2. Den Wein in eine Fonduepfanne geben und die Käsemischung unterrühren und schmelzen lassen. Den Kürbis dazugeben und unter ständigen Rühren köcheln lassen.
  3. Die Maisstärke unterrühren und das Fondue mit Brot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cremiges Käsefondue

Cremiges Käsefondue

Begeistern Sie Ihre Gäste mit dem einfach zubereiteten, aber äusserst geschmackvollen Rezept für das cremige Käsefondue!

Fondue vaudoise

Fondue vaudoise

Ein wadtländisches Fondue-vaudoise-Rezept nach Westschweizer Tradition mit Kirsch und Weisswein.

Kürbis-Käse-Fondue

Kürbis-Käse-Fondue

Wenn Sie auf der Suche mach einem etwas anderem Fonduerezept sind, probieren Sie doch mal das schmackhafte Kürbis-Käse-Brot-Fondue.

Käsefondue-mit-Tomaten

Käsefondue-mit-Tomaten

Das Rezept für das leckere, cremige Käsefondue mit Tomaten ist schnell zubereitet und begeistert Gross und Klein.

Winterliches Gemüse Fondue

Winterliches Gemüse Fondue

Gerade in der kalten Jahreszeit ist das deftige Fondue besonders beliebt. Serviert doch mal Gemüse statt Brot dazu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL