Kakao-Puserli

Keine Zeit, aber Lust auf etwas Süsses ? Das Kakao-Puserli- Rezept ist die Lösung, guten Appetit.

Kakao-Puserli

Bewertung: Ø 4,1 (59 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 EL Kakao
200 g Mehl
100 g Nüsse, gemahlen
150 ml Öl
120 g Puderzucker
1 Schuss Rum
1 Pk Vanillezucker

Zutaten für die Füllung

100 g Konfitüre
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und gut kneten.
  2. Der daraus resultierende Teig wird 2 cm dick ausgewallt. Mit einem Glas aus dem Teig runde Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  3. Das Blech in den Ofen schieben und die Puserli bei kleiner Hitze für ungefähr 15-20 Minuten backen.
  4. Nachdem die Puserli fertig gebacken sind, kalt werden lassen und jeweils zwei Stück mit Konfitüre zusammenkleben.

Tipps zum Rezept

Die Puserli können anstatt der Konfitüre, mit Nutella oder Vanillecreme zusammengeklebt werden. Eventuell auch mit Puderzucker überstreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schmelzbrötli

Schmelzbrötli

Mit diesem einfachen Rezept werden die Schmelzbrötli saftig und locker. Da greift jeder gerne zu.

St. Josef - Küchlein

St. Josef - Küchlein

Auch mit einfachen Zutaten kann man Köstliches zubereiten. Ein perfektes Beispiel dafür ist dieses St. Josef - Küchlein-Rezept.

Nusszwieback

Nusszwieback

Der perfekte Snack für Zwischendurch gelingt ihnen mit diesem Nusszwieback-Rezept!

Mohnflesserl

Mohnflesserl

Mohnflesserl sind herrliche Brötchen, die mit Mohn bestreut sind. Hier ein super Rezept für die tolle Semmel.

Süsse Zitronenbagels

Süsse Zitronenbagels

Die süssen Zitronenbagels sind genau richtig, wenn der kleine Hunger kommt. Das Rezept ist einfach und schnell gemacht !

Madeleines

Madeleines

Madeleines sind eine köstliche Ergänzung für die Kaffeetafel. Die Küchlein bestehen aus Sandmasse und haben eine typische Muschelform.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE