Mohnflesserl

Mohnflesserl sind herrliche Brötchen, die mit Mohn bestreut sind. Hier ein super Rezept für die tolle Semmel.

Erstellt von
Mohnflesserl

Bewertung: Ø 4,0 (37 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

1 Wf Hefe
900 g Mehl
0.25 l Milch, lauwarm
5 EL Mohn zum Bestreuen
3 EL Öl
0.25 l Wasser, lauwarm
120 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Milch in eine Tasse geben und darin die Hefe auflösen. Mit Wasser und Öl vermischen und dann zu den trockenen Zutaten (Mehl und Zucker) geben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  2. Den Teig etwa 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Nochmal durchkneten und gleich große Stücke abnehmen und zu Weggli formen.
  3. Diese mit Mohn bestreuen und nochmal eine 1/2 Stunde gehen lassen.
  4. Die Mohnflesserl bei 180°C etwa 50 Minuten backen (kommt auf die Größe der Gebäckstücke an).

ÄHNLICHE REZEPTE

Schmelzbrötli

Schmelzbrötli

Mit diesem einfachen Rezept werden die Schmelzbrötli saftig und locker. Da greift jeder gerne zu.

St. Josef - Küchlein

St. Josef - Küchlein

Auch mit einfachen Zutaten kann man Köstliches zubereiten. Ein perfektes Beispiel dafür ist dieses St. Josef - Küchlein-Rezept.

Nusszwieback

Nusszwieback

Der perfekte Snack für Zwischendurch gelingt ihnen mit diesem Nusszwieback-Rezept!

Süsse Zitronenbagels

Süsse Zitronenbagels

Die süssen Zitronenbagels sind genau richtig, wenn der kleine Hunger kommt. Das Rezept ist einfach und schnell gemacht !

Madeleines

Madeleines

Madeleines sind eine köstliche Ergänzung für die Kaffeetafel. Die Küchlein bestehen aus Sandmasse und haben eine typische Muschelform.

Natronringe

Natronringe

Natronringe sind Donuts, welche aber nicht mit Backpulver, sondern mit Natron zubereitet werden. Einfach ist das Rezept trotzdem.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE