Schmelzbrötli

Mit diesem einfachen Rezept werden die Schmelzbrötli saftig und locker. Da greift jeder gerne zu.

Schmelzbrötli

Bewertung: Ø 3,9 (213 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

1 TL Backpulver, gestrichen
130 g Butter, weich
3 Stk Eier
150 g Mehl
1 TL Orangenschale, gerieben
1 Prise Salz
140 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schmelzbrötli die zimmerwarme Butter in einer Schüssel so lange cremig rühren, bis sich Spitzen ziehen.
  2. Anschliessend den Zucker und Salz beifügen und zu einer weißlichen Masse rühren, dann Orangenschale untermengen.
  3. Nun die Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, in den Teig sieben und alles zu einem homogenen Teig verarbeiten.
  4. Den Backofen auf 175 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  5. Die Madeleineförmchen ausfetten, mit Paniermehl ausstreuen und nebeneinander auf ein Backblech stellen. Den Teig mit Hilfe zweier Esslöffel darin glattstreichen, dabei die Förmchen nur zu 3/4 ausfüllen und 20 Minuten auf der mittleren Schiebeleiste backen.
  6. Die fertigen Schmelzbrötli aus den Formen lösen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Schmelzbrötli ist die Schweizer Bezeichnung oder Variante des französisches Feingebäcks Madeleines.

ÄHNLICHE REZEPTE

St. Josef - Küchlein

St. Josef - Küchlein

Auch mit einfachen Zutaten kann man Köstliches zubereiten. Ein perfektes Beispiel dafür ist dieses St. Josef - Küchlein-Rezept.

Nusszwieback

Nusszwieback

Der perfekte Snack für Zwischendurch gelingt ihnen mit diesem Nusszwieback-Rezept!

Mohnflesserl

Mohnflesserl

Mohnflesserl sind herrliche Brötchen, die mit Mohn bestreut sind. Hier ein super Rezept für die tolle Semmel.

Süsse Zitronenbagels

Süsse Zitronenbagels

Die süssen Zitronenbagels sind genau richtig, wenn der kleine Hunger kommt. Das Rezept ist einfach und schnell gemacht !

Madeleines

Madeleines

Madeleines sind eine köstliche Ergänzung für die Kaffeetafel. Die Küchlein bestehen aus Sandmasse und haben eine typische Muschelform.

Natronringe

Natronringe

Natronringe sind Donuts, welche aber nicht mit Backpulver, sondern mit Natron zubereitet werden. Einfach ist das Rezept trotzdem.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE