Kartoffelspecksalat

Dieses beliebte Rezept Kartoffelspecksalat, kann sowohl als Beilage als auch Hauptspeise serviert werden.


Bewertung: Ø 3,5 (28 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

8 Stk Frühlingszwiebeln, gehackt
1 EL gehackt Kapern
2 EL gehackte frische Peterli
2 EL gehackte Oliven, schwarz od. gefüllt
840 g Kartoffeln, geschält u. gewürfelt
1 EL Olivenöl
3 Stk Speckstreifen
125 ml Vinaigrette (Fertigprodukt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den gehackten Speck in heißem Öl knusprig und goldbraun braten, dann die Speckscheiben beidseitig anbraten. Alles durch ein Sieb schütten und das Öl abtropfen lassen.
  2. Kartoffelscheiben nicht zu weich kochen und abgießen. Mit der Vinaigrette, Kapern, Frühlingszwiebeln, Oliven, den gebratenen Speckwürfeln und Peterli in einer Servierschüssel vorsichtig mischen.
  3. Die Speckscheiben obenauf dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Kartoffelsalat

Schneller Kartoffelsalat

Dieser Kartoffelsalat ist schnell und effizient hergestellt. Ein Rezept für Vielbeschäftigte Gourmets.

Kartoffelsalat mit Koriander

Kartoffelsalat mit Koriander

Ein warmer Kartoffelsalat mit Koriander ist ein etwas ausgefalleneres Rezept. Er kann einfach pur oder auch als Beilage genossen werden.

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Das leichte Kartoffelsalatrezept, dass ganz ohne Mayonnaise auskommt und mit einer leichten Sauce aus Bouillon und leicht abgeschmeckt toll schmeckt.

Kartoffelsalat mit Sprossen

Kartoffelsalat mit Sprossen

Ein genussvoller Kartoffelsalat an Radieschen, Frühlingszwiebeln und Sprossen. Das Kartoffelsalat-Rezept, dass einfach nachzukochen ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE