Kartoffel-Avocado-Salat

Ein feines Kartoffelsalat-Rezept der etwas anderst mit einem Hauch Tomaten und gesunder Avocado gespictkt ist. Einfach zuzubereiten.

Kartoffel-Avocado-Salat

Bewertung: Ø 3,7 (23 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die frischen Kartoffeln putzen und mit der Schale in kochendem Wasser für ca. 20 Minuten weich garen. Anschliessend abgiessen und auskühlen lassen.
  2. Unterdessen die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden. Die festen Cherry-Tomaten waschen und halbieren. Die reifen Avocados halbieren, entkernen und in feine, mundgerechte Streifen schneiden. Die frischen Frühlingszwiebeln waschen und klein hacken. Die Petersilie kurz abspülen, trocken schütteln und fein hacken. Die Limette waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Dann halbieren und den Saft gründlich auspressen.
  3. Die Bouillon kurz aufkochen lassen, anschliessend mit der Limettenschale und dem Saft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Die ausgekühlten Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In eine grosse Schüssel geben, und mit den Tomaten, Avocados, den Tomaten, Zwiebeln und der gehackten Petersilie vorsichtig vermischen. Zum Abschluss das leichte Dressing gründlich unter den Salat heben und auf Salattellern anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneller Kartoffelsalat

Schneller Kartoffelsalat

Dieser Kartoffelsalat ist schnell und effizient hergestellt. Ein Rezept für Vielbeschäftigte Gourmets.

Kartoffelspecksalat

Kartoffelspecksalat

Dieses beliebte Rezept Kartoffelspecksalat, kann sowohl als Beilage als auch Hauptspeise serviert werden.

Kartoffelsalat zur Alp

Kartoffelsalat zur Alp

Der Kartoffelsalat zur Alp verspricht Gaumenfreuden und ein Essvergnügen. Das Rezept ist einfach und schmeckt.

Kartoffelsalat mit Sprossen

Kartoffelsalat mit Sprossen

Ein genussvoller Kartoffelsalat an Radieschen, Frühlingszwiebeln und Sprossen. Das Kartoffelsalat-Rezept, dass einfach nachzukochen ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL