Kartoffelsalat

Ein Kartoffelsalat zählt zu den klassischen Salat Gerichten. Dieses beliebte Rezept eignet sich zu vielen Fleischgerichten.

Erstellt von
Kartoffelsalat

Bewertung: Ø 4,0 (292 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffel festkochend
2 l Wasser für die Kartoffeln
2 Stk Zwiebeln (fein gehackt)

Zutaten für die Marinade

1 TL Dijonsenf
5 EL Maiskaimöl
1 Prise Pfeffer, nach Geschmack
150 ml Rinderbouillon (warm)
1 TL Salz
5 EL Weissweinessig
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für diesen traditionellen Kartoffelsalat die Gschwellti (Kartoffel) für etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze in einem Topf mit Wasser bissfest kochen, danach schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Für die Marinade Rinderbouillon, Öl, Senf, Essig, Zwiebel, Salz, Zucker, Wasser und Pfeffer gut verrühren.
  3. Marinade über die lauwarmen Kartoffel giessen, vorsichtig verrühren und etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Den Kartoffelsalat mit frischen Peterli servieren. Auch rote Zwiebelringe passen sehr gut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelsalat mit Sprossen

Kartoffelsalat mit Sprossen

Ein genussvoller Kartoffelsalat an Radieschen, Frühlingszwiebeln und Sprossen. Das Kartoffelsalat-Rezept, dass einfach nachzukochen ist.

Kartoffelspecksalat

Kartoffelspecksalat

Dieses beliebte Rezept Kartoffelspecksalat, kann sowohl als Beilage als auch Hauptspeise serviert werden.

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Das leichte Kartoffelsalatrezept, dass ganz ohne Mayonnaise auskommt und mit einer leichten Sauce aus Bouillon und leicht abgeschmeckt toll schmeckt.

Kartoffelsalat mit Bouillon

Kartoffelsalat mit Bouillon

Das köstliche Kartoffelsalatrezept mit Bouillon ist kalorienarmer ohne Mayonnaise und passt besonders gut zu Wienerli.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL