Limettencouscous mit Pouletbrustfilet

Exotisches Couscous mit Limette und Korianderpoulet. Das leichte, kalorienarme Poulet-Rezept, dass nachgekocht werden sollte.

Limettencouscous mit Pouletbrustfilet
105 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Bouillon, Gemüse
150 g Couscous, trocken
100 g Käse gerieben (Gruyere)
2 EL Koriander, gehackt
100 ml Limettensaft
10 Stk Oliven, schwarz
5 TL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
800 g Pouletbrustfilet
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Koriander abspülen und fein hacken. Diesen mit Olivenöl und 4 Esslöffel Limettensaft vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, und die Pouletbrustfilets damit marinieren. Für ca. 40 Minuten darin ziehen lassen. Die schwarzen Oliven in Ringe schneiden, mit dem trockenen Couscous mischen und in eine Gratinform geben.
  2. Die Bouillon aufkochen, den restlichen Limettensaft dazugeben und den Couscous für ca. 12 Minuten köcheln lassen.
  3. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten. Mit der Marinade ablöschen. Den Couscous in eine Gratinform geben, die Pouletfilets jeweils halbieren und auf das Couscousbeet legen. Mit Käse bestreuen und im Backofen bei 200° C für ca. 25 Minuten überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pouletspiesse

Pouletspiesse

Pouletspiesse sind eine sehr bekannte und beliebte Vorspeise und ein tolles Rezept für Ihre Grillparty.

Pouletcurry

Pouletcurry

Leichtes Poulet als exotisches Curry, dass mit Reis serviert werden kann. Das einfache Poulet-Rezept mit indischem Touch.

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch wird mit Oliven und Zitronenscheiben zu einem vollkommenen Gericht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Gebratener Reis mit Poulet

Gebratener Reis mit Poulet

Dieses Gericht benötigt zwar etwas mehr Zutaten und Zeit, lohnt sich aber in der Zubereitung. Ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE