Maronisirup

Mit einem selbst gemachten Maronisirup lassen sich Kaffee und Milch, aber auf Eis, Palatschinken und Desserts verfeinern.

Maronisirup

Bewertung: Ø 5,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 EL Bourboun-Vanillezucker
250 g Kristallzucker
200 g Maroni, gegart
1 Prise Salz
300 ml Wasser
0.5 TL Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Kochtopf den Zucker mit Wasser geben, verrühren und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. (ACHTUNG: Nicht kochen!)
  2. Nun die gegarten Maroni zugeben und mit dem Mixstab die Zutaten miteinander gut vermengen.
  3. Den Sirup nochmals ca. 6 Minuten weiterköcheln lassen. Der Sirup dickt dabei ein.
  4. Danach den Sirup durch ein Haarsieb in einen weiteren Topf leeren. Die Gewürze in den heissen Sirup einrühren.
  5. Den Maronisirup danach von der Platte nehmen, für 15 Minuten abkühlen lassen und in sterile Flaschen abfüllen, verschliessen.

Tipps zum Rezept

1 Portion beinhaltet 350 ml. Kühl und dunkel gelagert hält sich dieser Sirup ca. 2 Monate.

ÄHNLICHE REZEPTE

Löwenzahnsirup

Löwenzahnsirup

Ein Löwenzahnsirup ist sehr besonders und verfügt über einen speziellen Geschmack. Dieses Rezept ist ein tolles Erfrischungsgetränk.

Weihnachtssirup selbst gemacht

Weihnachtssirup selbst gemacht

Dieses Siruprezept ist das perfekte Weihnachtsgeschenk aus der Flasche. Der köstliche Sirup mit Gewürzen kann heiss oder kalt getrunken werden.

Ingwersirup mit Honig

Ingwersirup mit Honig

Ein einfaches, selbstgemachtes Hausmittel mit gesundem Ingwer und Honig, das hervorragend als Erkältungsrezept dient.

Quittensirup

Quittensirup

Ein Quittensirup kann schnell und einfach selbst hergestellt werden. Der Sirup kann für ca. 3 Monate gelagert werden.

Weintrauben-Sirup

Weintrauben-Sirup

Weintrauben-Sirup ist auch bei Kindern sehr beliebt. Wir haben ein einfaches Rezept, dass sicherlich jedem Weintrauben-Liebhaber schmeckt.

Aroniasirup

Aroniasirup

Dieser Aroniasirup eignet sich super als fruchtiger Schuss im Trinkwasser oder auch bei Desserts. Kann mit diesem Rezept nachgekocht werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE