Meal Prep - Gemüseeintopf

Dieses Eintopfrezept kann problemlos in luftdichten Gläsern aufbewahrt werden und ergibt so eine tolle Mahlzeit für 2 bis 3 Tage.

Meal Prep - Gemüseeintopf

Bewertung: Ø 5,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Currypulver, süss
200 ml Gemüsebouillon gut gewürzt
1 Prise Paprikapulver, edelsüss
1 Stk Peperoni, rot
500 g Pouletfilet
3 Stk Rüebli
1 Prise Salz
1 EL Sesam
1 Stk Zucchetti
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst das Gemüse vorbereiten: Die Rüebli schälen und in feine Streifen schneiden. Die halbieren, die Kerne innen entfernen und diese beiden Hälften ebenfalls in Scheiben schneiden. Auch den Peperoni waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.
  2. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Nun in einem tiefen Kochtopf das Pouletfleisch in Olivenöl auf allen Seiten gut anbraten, salzen.
  4. Sobald das Fleisch gut angebraten ist, das Gemüse in den Topf geben und einen Schuss Wasser zugeben. So zugedeckt 5 Minuten dünsten lassen.
  5. Nun mit der Boullion übergiessen und die Kräuter zugeben. Zugedeckt für 15 Minuten leicht köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte fast zur Gänze eingekocht sein.
  6. Nun das Gemüse und das Fleisch nochmals mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken und auf 3 Einmachgläser verteilen. Die übrig gebliebene Flüssigkeit auf die Gläser aufteilen.
  7. Auskühlen lassen und luftdicht verschliessen. Danach im Kühlschrank aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Unser Tipp: Wenn Sie diesen vorgekochten Snack mit ins Büro nehmen, dekorieren Sie ihn doch in aller früh mit frischen Gewürzen, wie Dill, Majoran oder Peterli.

ÄHNLICHE REZEPTE

Meal Prep - Pilzsalat

Meal Prep - Pilzsalat

Ein köstlicher Salat, der in jeder Jahreszeit zubereitet werden kann. Kühl aufbewahrt hält er sich 2 Tage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE