Nudelpfanne mit Putenfilet und Mais

Eine Nudelpfanne mit Putenfilet und Mais schmeckt herrlich leicht. Dieses Rezept passt wunderbar in den Sommer.

Erstellt von
Nudelpfanne mit Putenfilet und Mais

Bewertung: Ø 4,1 (40 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Creme fraiche
1 Wf Kräuterling Peterli-Knoblauch
6 EL Mais
3 EL Öl
120 g Penne Nudeln
180 g Putenbrustfilet
5 TL Rama Culinesse
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, im Sieb abseihen und mit kalten Wasser kurz abschrecken, dann warm stellen.
  2. Putenbrustfilets in kleine Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin knusprig anbraten.
  3. Kräuterlinge mit RAMA Culinesse auflösen und die Maiskörnern untermischen. Dann in die Pfanne und zum Putenfleisch geben. Senf und 4 EL Wasser unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Crème fraîche einrühren, die Nudeln locker mit der Sauce mischen und anrichten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt gut ein grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Trutengulasch

Trutengulasch

Ein Trutengulasch ist eine leichtere und kalorienärmere Variation.

Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Leichte Putenschnitzel die mit Tomaten und Mozzarella im Ofen überbacken werden. Das Schnitzel Rezept das auch mit etwas weniger Fett auskommt.

Feuriges Trutengeschnetzeltes

Feuriges Trutengeschnetzeltes

Ein Feuriges Trutengeschnetzeltes verbindet zahlreiche Geschmacksnoten miteinander. Dieses tolle Rezept ist geschmacklich einfach perfekt.

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel schmecken pikant und werden durch den zugegebenen Ananassaft fruchtig und frisch. Einfach köstlich dieses exotische Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE