Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Leichte Putenschnitzel die mit Tomaten und Mozzarella im Ofen überbacken werden. Das Schnitzel Rezept das auch mit etwas weniger Fett auskommt.

Tomaten-Mozzarella Schnitzel

Bewertung: Ø 3,8 (64 Stimmen)

Zubereitung

  1. Waschen sie die Putenschnitzel kurz ab und tupfen diese mit einen Papiertuch ab. Rüsten und würfeln sie die Tomaten und die Zwiebeln. Schneiden sie die Basilikumblätter in feine Streifen.
  2. Erhitzen sie etwas Öl in einer Pfanne und braten die Schnitzel für ca. 2 Minuten auf beiden Seiten an. Würzen sie sie mit Pfeffer und Salz und legen sie anschliessend zur Seite. Geben sie die Zwiebel- und Tomatenstücke in die Pfanne, und braten das Ganze für einige Minuten im Putenbratöl an. Den frische Basilikum mit hinzugeben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  3. Fetten sie eine Gratinform mit etwas Butter ein und belegen sie sie mit den Putenschnitzeln, den Tomaten und Zwiebeln. Schneiden sie die Mozzarella in Würfel und vereilen diese gleichmässig über die Schnitzel.
  4. Heizen sie den Backofen auf 200° Grad vor und backen sie die Schnitzel für ca. 12 Minuten.
  5. Vor dem servieren können noch einige Basilikumblätter zur Garnitur verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Trutengulasch

Trutengulasch

Ein Trutengulasch ist eine leichtere und kalorienärmere Variation.

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel

Haiti Putenschnitzel schmecken pikant und werden durch den zugegebenen Ananassaft fruchtig und frisch. Einfach köstlich dieses exotische Rezept.

Feuriges Trutengeschnetzeltes

Feuriges Trutengeschnetzeltes

Ein Feuriges Trutengeschnetzeltes verbindet zahlreiche Geschmacksnoten miteinander. Dieses tolle Rezept ist geschmacklich einfach perfekt.

Wok-Trutenpfanne

Wok-Trutenpfanne

Eine Wok-Trutenpfanne ist ein leichtes, sommerliches Gericht mit wenigen Kalorien.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE