Omas Reisfleisch

Omas Reisfleisch ist besonders in Österreich eine sehr beliebte Mahlzeit. Dieses Rezept ist leicht zubereitet und köstlich im Geschmack.

Erstellt von
Omas Reisfleisch

Bewertung: Ø 4,0 (301 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 l Bouillon
1 Schuss Öl
2 EL Paprikapulver
0.25 kg Reis
1 Prise Salz
0.5 kg Schweinefleisch
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel hacken und Fleisch in grobe Würfel schneiden.
  2. Zwiebel in einem Topf mit erhitztem Öl glasig anschwitzen, Paprikapulver einstreuen und verrühren. Fleisch dazugeben, anbraten und mit Suppe aufgießen.
  3. Reis einrühren, salzen und Deckel darüber. Bei niedriger Temperatur 20 Minuten dünsten, bis der Reis ganz trocken ist.

Tipps zum Rezept

Reisfleich wird mit grünem Salat serviert. Ein tolles Rezepte für die Resteverwertung. Auch anderes Fleisch und Gemüse können dem Gericht beigefügt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schweinshaxen

Schweinshaxen

Bei diesen knusprigen Schweinshaxen greift jeder gerne zu. Sie werden von diesem klasse Rezept begeistert sein.

Gschnetzelts-Pfanne

Gschnetzelts-Pfanne

Wenn Sie auf der Suche nach einer Hauptspeise zu Ihrer Beilage sind, dann wäre dieses Schweine-Geschnetzeltes-Rezept etwas für Sie.

Schäufele

Schäufele

Schäufele ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Berner Platte

Berner Platte

Die Berner Platte wird mit Sauerkraut, Bohnen und viel Fleisch zubereitet. Sie gilt als währschaftes Festessen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE