Schweinefilet am Stück an cremiger Rahmsauce

Dieses einfache Rezept für Schweinefilet am Stück wird im Backofen gegart und mit cremiger Rahmsauce serviert.

Schweinefilet am Stück an cremiger Rahmsauce

Bewertung: Ø 4,0 (5436 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Schuss Bratbutter
2 Stk frische Thymianzweige
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
600 g Schweinefilet im Ganzen

Zutaten für die Rahmsauce

50 ml Bouillon
180 ml Halbrahm
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
80 ml Sherry
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Als ersten Schritt das Schweinefilet waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und danach mit Salz und Pfeffer gut würzen.
  2. Nun das Fleisch in der Bratpfanne in heisser Bratbutter rundum ca. 4-5 Minuten schön anbraten.
  3. Danach das Schweinefilet auf einem mit Backpapier belegten Backblech bei 160 °C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten lang fertig garen.
  4. In der Zwischenzeit den Bratsatz in der Pfanne mit dem Sherry und der Bouillon aufgiessen. Den Rahm langsam hinzufügen, gut umrühren und die Sauce kurz aufkochen.
  5. Bei kleiner Hitze bis zur gewünschten Dicke einkochen und gut mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.
  6. Das Schweinefilet aus dem Ofen nehmen und einige Minuten ruhen lassen, damit sich der Saft gleichmässig verteilt. Danach in Scheiben schneiden und mit der Rahmsauce und frischen Thymianzweigen servieren.

Tipps zum Rezept

Das Schweinefilet kann zusätzlich vor dem Braten mit Speckscheiben umwickelt werden, für eine salzigere Note. Zum Schweinefilet passen Bratkartoffeln, Gemüse oder auch Reis als Beilage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wärmender Schweinebraten

Wärmender Schweinebraten

Das Rezept für einen Wärmenden Schweinebraten ist traditionell und passt perfekt in die kalte Jahreszeit.

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste

Das deftige Hauptspeisenrezept als Schweinebraten mit knuspriger Kruste, wird mit der selbstgemachten Bratensauce serviert.

Schweinsbraten mit Kruste

Schweinsbraten mit Kruste

Das saftige Schweinsbratenrezept mit knuspriger Kruste an einer selbstgemachten Bratensauce. Schmeckt super zu Bratkartoffeln.

Schüfeli Rezept

Schüfeli Rezept

Eine herzhafte Hauptspeise zaubern Sie mit diesem Rezept. Die Schüfeli werden Gross und Klein begeistern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL