Pariserbrot

Selbstgemachtes Pariserbrot schmeckt einfach köstlich. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen Rezept.

Pariserbrot
40 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (290 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für das Pariserbrot Mehl in eine Schüssel geben und salzen.
  2. Mit der Hand in die Mitte eine Mulde formen, Hefe hineinstreuen und Wasser hinzugeben. Die Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt etwa 12 Stunden kühl stellen. Sollte der Teig zu weich sein, etwas Mehl dazugeben.
  3. Anschliessend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in drei gleiche Teile teilen. Drei Baguettes formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Damit sie nicht zu flach werden, legt mach zwischen die Baguettes genügend Backpapier und läßt den Teig dann etwas gehen.
  4. Brot im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad etwa 15 Minuten backen und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblibrot

Knoblibrot

Das tolle Knoblibrot schmeckt einfach himmlisch. Ein geniales Rezept mit wenig Aufwand.

Schweizer Zopfbrot

Schweizer Zopfbrot

Ein schweizer Zopfbrot benötigt etwas Zeit, aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Sie werden begeistert sein!

Basler Brot

Basler Brot

Basler Brot ist sehr beliebt und wird gerne zubereitet. Ihre Familie wird von diesem geschmacklichen Rezept begeistert sein.

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot, auch Stockbrot genannt, wird direkt über dem offenen Feuer gebacken. Bei diesem Rezept wird der Teig mit Trockenhefe zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Das Rezept für glutenfreies Brot eignet sich für jene Menschen, die auf Klebereiweiße allergisch reagieren.

Weissbrot

Weissbrot

Ihre Familie wird von dem köstlichen Weissbrot begeistert sein. Dieses Rezept ist schnell und einfach zubereitet.

User Kommentare

Mireille
Mireille

Noch nie ist mir ein selbst gebackenes Brot gelungen bis jetzt.... das Pariserbrot ist der Hit und meine Freude riesig! Vielen Dank dafür

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL