Peperonisalat mit Feta

Einen leichter Sommersalat mit würzigem Fetakäse stellen Sie mit diesem Rezept ganz einfach her. En Guete!

Peperonisalat mit Feta

Bewertung: Ø 4,1 (37 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Essig
150 g Fetakäse
1 Stk Lauch, gross
1 Pk Oliven, schwarz und grün
5 EL Olivenöl
4 Stk Peperonis
1 Msp Pfeffer
1 Msp Salz
1 EL Senf
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Heizen Sie ihren Backofen auf 230 Grad vor. Dann vierteln Sie die Peperoni, entkernen diese und legen die Stücke auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Auf der zweitobersten Rille des Ofens können Sie die Peperoni während ca. 5 Minuten grillen, bis die Haut schwarz wird. Peperonis dann herausnehmen, abkühlen lassen, und dann die Haut abziehen. Das sollte einfach gehen, wenn die Peperonis genügend gegrillt sind.
  2. Danach den Lauch rüsten und in Ringe schneiden. Sie kochen dann einen halben Liter Wasser auf, geben etwas Salz hinein und kochen den Lauch während nur 50 Sekunden darin. Das nennt man dann blanchieren. Sie schütten dann das Salzwasser ab und schrecken den Lauch mit kaltem Wasser ab. So bleibt er knackig. Verteilen Sie den Lauch über den Peperonistücken.
  3. Die Oliven stückeln. Den Feta können Sie einfach verbröckeln. Beides ebenfalls über die Peperonis geben. Danach mischen Sie nach ihrem Belieben mit Essig, Olivenöl, Senf, Salz und Pfeffer eine feine Sauce, die Sie zuletzt über die Peperonihäufchen träufeln. Fertig!

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika mit Poulet

Gefüllte Paprika mit Poulet

Das köstliche Beilagenrezept mit leichtem Poulet gefüllt, schmeckt besonders gut zu einem grossen, grünen Salat oder Kartoffeln.

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch

Dieses einfach zubereitete Paprikaschotenrezept ist gefüllt mit saftigen Zutaten und passt sehr gut zu leckeren Fleischgerichten.

Gefüllte Peperoni

Gefüllte Peperoni

Ein mexikanisch angehauchtes Rezept aus mit Quinoa, Bohnen und Süsskartoffel gefüllten Peperoni.

Gefüllte Peperoni mit Oliven

Gefüllte Peperoni mit Oliven

Dieses ausgewogene Rezept ist perfekt für eine leichte, gesunde Mahlzeit. Die Oliven schmecken dabei super zu den Paprikaschoten!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE