Lauch

Lauch, der Allium ampeloprasum, zählt zu den ältesten Gewürzen der Welt. Durch den ausgeprägten Geschmack und das intensive Aroma wird er in der Küche als wertvolles Gemüse und schmackhaftes Gewürz verwendet.

Lauch ist oftmals auch als Porree, Gemeiner Lauch, Welschzwiebel und Winterlauch bekanntLauch ist oftmals auch als Porree, Gemeiner Lauch, Welschzwiebel und Winterlauch bekannt (Foto by: inerika / Depositphotos)

Allgemeines

Lauch ist oftmals auch als Porree, Gemeiner Lauch, Welschzwiebel, als Winterlauch und unter vielen weiteren Bezeichnungen bekannt. Das Gemüse zählt zur Familie der Amaryllisgewächse und zur Unterfamilie der Lauchgwächse. Der Lauch wird bis zu 80 Zentimeter lang. Direkt über der Wurzel ist der Lauch Weiss und knackig. Darin schliessen die langen, grünen Blätter an, welche in die Höhe wachsen. Diese werden bis zu fünf Zentimeter breit.

Die Blüten der Pflanze sind Weiss bis Hellpurpur. Dabei lässt sich Lauch in Sommer-, Herbst- und Winterlauch unterscheiden. Bei diesen Sorten wird nicht nur der Erntezeitpunkt unterschieden, sondern auch die Optik und Verwendungsarten. Sommerlauch hat hellgrüne Blätter und die Blätter vom Herbst- und Winterlauch sind dunkler, sodass der Winterlauch sogar blaugrüne Blätter trägt.

Herkunft

Bei dem heute verwendeten Gemüse und Gewürz handelt es sich um eine kultivierte Sorte des Ackerlauchs, welcher ursprünglich im Mittelmeerraum heimisch war. Dabei ist die Pflanze bereits seit etwa 2.100 vor Christus in Mesopotamien in kultivierte Form bekannt. Selbst die alten Ägypter nutzten das gesunde Gemüse, um die Arbeiter der Pyramiden zu ernähren. Dabei wird vermutet, dass der Lauch seinen Weg nach Europa im Mittelalter fand. Auch in der heutigen Zeit wird das Gemüse noch in den Mittelmeerländern und in Ländern Europas, vorwiegend im Freiland angebaut.

Saison

Lauch hat aufgrund der verschiedenen Laucharten wie Sommer-, Herbst- und Winterlauch nahezu das ganze Jahr über Saison.

Geschmack

Lauch hat einen würzigen und milden bis scharfen Geschmack und ein intensives Aroma.

Verwendung in der Küche

Lauch kann in der Küche sehr vielfältig zubereitet werden. So kann er gekocht, gebraten, gebacken oder gedünstet werden. Auch die rohe Verwendung, als Rohkost in Salaten ist mit Lauch möglich. Als Gemüse ist vom Lauch am besten der weisse, untere Teil geeignet. Dieser hat einen milden und zarten Geschmack. Die Würzkraft erhalten Gerichte durch die Blätter, welche je nach Geschmack zugegeben werden können. Die grünen Blätter sind durch den würzigen Geschmack auch ein wertvolles Küchengewürz. Als Gewürz ist Lauch zum Beispiel auch ein Bestandteil des Suppengrüns und wird zusammen mit Sellerie und Karotten in die Suppe gegeben. Dabei gilt, je dunkler die Blätter sind, desto würziger ist der Geschmack. Als Würzringe auf Broten ist deshalb am besten der etwas mildere Sommerlauch geeignet.

Aufbewahrung/Haltbarkeit

Frischer Lauch kann im Kühlschrank, am besten im Gemüsefach, etwa eine Woche lang gelagert werden.

Nährwert/Wirkstoffe

Lauch ist reich an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen. Dabei sind insbesondere die Vitamine C und K, B-Vitamine, Folsäure, Mangan, Eisen, Magnesium, Kalium und Kalzium in den Pflanzen enthalten. Geschmack und Aroma verdankt der Lauch den ätherischen Ölen und dem beinhalteten Allicin, einer Schwefelverbindung aus Allinase und Alliin. Als Heilmittel wird Lauch aufgrund der abführenden und harntreibenden Wirkung geschätzt. Zudem wird er oftmals auch zur ergänzenden Behandlung der Arthrose eingesetzt.


Bewertung: Ø 2,0 (1 Stimme)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Pak Choi

Pak Choi

Pak Choi, auch bekannt als chinesischer Blätterkohl oder chinesischer Senfkohl. Er ist gesund und gilt als bekömmlicher Schlankmacher. Bei uns findet ihr tolle Rezepte dazu.

WEITERLESEN...
Zuckermais

Zuckermais

Das goldgelbe Gemüse kann zu vielen Gerichten mit Fleisch, Gemüse und Salat serviert werden.

WEITERLESEN...
Zwiebeln

Zwiebeln

Zwiebeln, die Allium cepa, zählen bereits seit langer Zeit zu den beliebten Nahrungsmitteln.

WEITERLESEN...
Zucchini/Zucchetti

Zucchini/Zucchetti

Zucchini, die Cucurbita pepo, ist ein Gemüse aus der Familie der Kürbisgewächse.

WEITERLESEN...

User Kommentare