Pilzsauce Grundrezept

Dieses Grundrezept für eine cremige Pilzsauce wird ganz einfach zubereitet und wird jedes Gericht noch köstlicher machen.

Pilzsauce Grundrezept
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,9 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Champignons
2 EL Petersilie
200 g Pfifferlinge
200 g Steinpilze
4 EL Zitronensaft
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Pilzsaucen Grundrezept die frischen Pilze zuerst abreiben, rüsten und in dünne Scheiben schneiden. Diese mit 2 Esslöffel Zitronensaft beträufeln.
  2. Dann die Zwiebel schälen und fein hacken. Die frische Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Nun die Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit etwas Butter für ca. 5 Minuten andünsten. Danach die Pilze portionsweise dazugeben und unter Rühren anbraten. Sobald die Pilze angebraten sind, gut mit Salz, Petersilie und Pfeffer abschmecken.
  4. Anschliessend den frischen Rahm dazugiessen und bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten bei niedriger Hitze leicht köcheln lassen.
  5. Die fertige Sauce zum Abschluss mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Belieben nochmals abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salzteig

Salzteig

Ein Salzteig kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Sogar als Weihnachtsschmuck eignet sich dieses Rezept.

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Eine selbstgemachte Lasagne ist schon ein kulinarisches Highlight an sich. Bereiten Sie aber auch noch die Pasta frisch zu, wird es zu einem Gedicht.

Fondant

Fondant

Das Rezept Fondant wird zum Modellieren und kneten von Torten oder Kuchen verwendet. Es ist eine aus Gelatine zubereitete Zuckermasse.

Einfacher Ravoiliteig

Einfacher Ravoiliteig

Dieser Pastateig ist sehr einfach und schnell gemacht. Besonders geeignet für leckere Ravioli.

Butterzopf

Butterzopf

Dieser zarte Butterzopf schmeckt zum Frühstück besonders köstlich. Bei diesem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE