Polenta Auflauf mit Käse

Dieser köstliche Polenta Auflauf mit verschiedenen Käsesorten wird im Backofen goldbraun überbacken und ist herrlich cremig.

Polenta Auflauf mit Käse

Bewertung: Ø 4,0 (227 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Butter
120 g Gorgonzola
270 g Maisgriess
1 Stk Mozzarella
120 g Parmesan, gerieben
1 Prise Pfeffer
200 ml Rahm
1 TL Salz
220 g Schmelzkäse
1 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Polenta Auflauf mit Käse wird zuerst das Wasser mit dem Salz in einem grosen Topf aufgekocht.
  2. Dann den Topf vom Herd nehmen und den Griess zügig mit einem Schneebesen einrühren. Den Topf zurück auf den Herd stellen und aufkochen lassen. Den Topf zudecken, die Hitze reduzieren und die Polenta für ca. 40 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Anschliessend die Hälfte der Polenta in einer mit Butter eingefettete Auflaufform füllen. Diese Schicht mit dem Gorgonzola und Schmelzkäse belegen. Gut mit Salz und Pfeffer würzen, bevor die restliche Polenta darüber gegeben wird.
  4. Nun den Mozzarella abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und die Polenta damit belegen.Das Ganze mit dem frischen Rahm übergiessen und mit dem geriebenen Parmesan bestreuen. Die Butter in Flöckchen gleichmässig darüber verteilen.
  5. Danach den Auflauf im Backofen bei 200° (Umluft 180°) für ca. 25 Minuten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Polenta mit Pilzsauce

Polenta mit Pilzsauce

Einfach zubereitetes Hauptspeisenrezept als Polentaschnitten an einer feinen, herbstlichen Pilzsauce wird auch den Kleinen sehr gut schmecken.

Polenta mit Kräutern

Polenta mit Kräutern

Ein italienisches Rezept für die leckere Polenta mit Kräutern, welche als Hauptspeise oder auch als Beilage einfach wunderbar schmeckt.

Polenta nach Älplerart

Polenta nach Älplerart

Das Rezept für diese reichhaltige Polenta nach Älplerart überzeugt durch seine schnelle Zubereitungszeit und den guten Geschmack.

Pesto Polentarollen

Pesto Polentarollen

Dieses Rezept für Pesto Polentarollen eignet sich als Hauptspeise oder Beilage. Mit einer Auflaufform gelingt die Zubereitung im Handumdrehen.

Oliven-Parmesan Polenta

Oliven-Parmesan Polenta

Ob als Hauptspeise oder Beilage, das Rezept gebratener Oliven-Parmesan Polenta bringt Abwechslung auf den Tisch.

Grillierte Polenta

Grillierte Polenta

Die leckere Grillierte Polenta wird Ihnen mit diesem Rezept garantiert gelingen und all Ihre Lieben begeistern und auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE