Polenta-Gratin

Dieser Gratin nach Omas Art schmeckt köstlich in der kalten Jahreszeit. Probieren Sie das einfache Rezept aus.

Polenta-Gratin

Bewertung: Ø 4,0 (449 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 ml Bouillon
1.5 EL Butter
300 g Gehacktes
1.5 TL getrockneter Oregano
200 g grobe Polenta
0.5 l Milch
150 g Raclette-Käsescheiben
1.5 TL Salz
50 g Speckwürfeli
0.5 l Wasser
1.5 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Polenta Auflauf kochen Sie Milch und Wasser zusammen auf und fügen Sie die Polenta und das Salz hinzu.
  2. Lassen Sie das Ganze 20 Minuten offen auf kleiner Hitze zu einem feuchten Brei kochen. Füllen Sie dann die Hälfte der Polenta in eine eingefettete Gratinform.
  3. Danach hacken Sie die Zwiebel klein und dünsten diese in einer Pfanne mit Butter kurz an.
  4. Nun geben Sie das Gehackte bei und braten dieses 4 Minuten scharf an. Fügen Sie die Speckwürfeli bei und braten diese kurz mit.
  5. Zum Schluss löschen Sie mit Bouillon ab, würen mit Salz und Pfeffer und lassen das Ganze ca. 15 Minuten leicht köcheln.
  6. Geben Sie die Hälfte des Käses auf die Polenta in der Auflaufform, dann das Fleischgemisch darüber, decken dieses mit der restlichen Polenta zu und belegen diese dann mit dem restlichen Käse.
  7. Heizen Sie den Ofen auf 220 Grad vor und backen Sie darin den Gratin ca. 15-20 Minuten in der Mitte des Ofens.

Tipps zum Rezept

Der pikante Polenta Auflauf ist ein typisches Rezept aus Italien und kann sowohl als Hauptspeise als auch als Beilage zu Fleischgerichten serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratene Parmesanpolenta

Gebratene Parmesanpolenta

Pfiffige, gebratene Parmesanpolenta kann als Beilage oder auch als Hauptspeise serviert werden. Das Rezept wird mit Tomatensauce verfeinert.

Polenta mit Kräutern

Polenta mit Kräutern

Ein italienisches Rezept für die leckere Polenta mit Kräutern, welche als Hauptspeise oder auch als Beilage einfach wunderbar schmeckt.

Polenta nach Älplerart

Polenta nach Älplerart

Das Rezept für diese reichhaltige Polenta nach Älplerart überzeugt durch seine schnelle Zubereitungszeit und den guten Geschmack.

Pesto Polentarollen

Pesto Polentarollen

Dieses Rezept für Pesto Polentarollen eignet sich als Hauptspeise oder Beilage. Mit einer Auflaufform gelingt die Zubereitung im Handumdrehen.

Oliven-Parmesan Polenta

Oliven-Parmesan Polenta

Ob als Hauptspeise oder Beilage, das Rezept gebratener Oliven-Parmesan Polenta bringt Abwechslung auf den Tisch.

Grillierte Polenta

Grillierte Polenta

Die leckere Grillierte Polenta wird Ihnen mit diesem Rezept garantiert gelingen und all Ihre Lieben begeistern und auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE