Polenta nach Älplerart

Das Rezept für diese reichhaltige Polenta nach Älplerart überzeugt durch seine schnelle Zubereitungszeit und den guten Geschmack.

Polenta nach Älplerart

Bewertung: Ø 4,0 (60 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

800 ml Bouillon
1 Stk Broccoli
1 EL Butter zum Anbraten
1 Stk Knoblauchzehe
150 g Maisgriess
25 cl Milch
100 g Reibkäse
2 Prise Salz und Pfeffer
10 cl Wasser

Zutaten für die Zwiebelringe

2 EL Butter, zum Anbraten
1 Stk grosse Zwiebel
1 Prise Muskat
0.5 Bund Petersilie, frisch
1 Prise Salz
1.5 EL Weissmehl
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehe wird fein gehackt und die Broccoli in Röschen geteilt. Dann werden beide Zutaten in geschmolzener Butter 5 Minuten angedämpft und gesalzt. Anschliessend wird alles mit 10 Zentiliter Wasser abgelöscht und für weitere 5 Minuten geköchelt. Der Pfanneninhalt wird dann in eine Schüssel gegeben und in der gleichen Pfanne wird die Bouillon mit der Milch aufgekocht.
  2. Wenn die Milch-Bouillon-Mischung kocht wird der Maisgriess eingerührt und unter ständigem Rühren bei kleinster Hitze 2 Minuten geköchelt. Dann wird das Gemüse wieder beigegeben und für 2 Minuten fertiggekocht. Nun wird noch der Käse beigegeben und alles wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  3. Während die Polenta köchelt wird die Zwiebel in Ringe geschnitten und das Mehl mit Muskat gemischt. Die Zwiebelringe werden nun in der Mehlmischung gewendet und das überschüssige Mehl weggeschüttet. In einer Bratpfanne wird Butter erwärmt und die Zwiebelringe werden darin 6 Minuten knusprig gebraten. Das überflüssige Fett wird abgerupft.
  4. Die Polenta wird nun angerichtet und mit den Zwiebelringen und etwas Petersilie garniert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Oliven-Parmesan Polenta

Oliven-Parmesan Polenta

Ob als Hauptspeise oder Beilage, das Rezept gebratener Oliven-Parmesan Polenta bringt Abwechslung auf den Tisch.

Grillierte Polenta

Grillierte Polenta

Die leckere Grillierte Polenta wird Ihnen mit diesem Rezept garantiert gelingen und all Ihre Lieben begeistern und auf der Zunge zergehen.

Polenta-Gratin

Polenta-Gratin

Dieser Gratin nach Omas Art schmeckt köstlich in der kalten Jahreszeit. Probieren Sie das einfache Rezept aus.

Gefüllte Peperoni

Gefüllte Peperoni

Mit Polenta gefüllte Peperoni sind ein feines, vegetarisches Hauptgericht. Mit dem einfachen Rezept bereiten Sie schnell ein originelles Gericht zu.

Peperoni-Polenta

Peperoni-Polenta

Gesunde Peperoni in feiner Polenta mit Käse verfeinert. Das ideale Beilagen-Rezept zu einem schönen Stück Fleisch oder für den kleinen Hunger.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE