Quinoa mit Federkohl und und Kürbis

Leckeres, einfaches Gericht mit viel Gemüse und Quinoa. Lässt sich einfach zubereiten.


Bewertung: Ø 3,9 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Federkohl
700 ml Gemüsebouillon
400 g Kürbis, gewürfelt
1 EL Olivenöl
250 g Quinoa
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Braten Sie den Kürbis im Öl ca. 10 Minuten an, bis er weich ist. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
  2. Hacken Sie die Zwiebel fein und schneiden den Federkohl in feine Streifen. Dämpfen Sie beides in der Pfanne ca. 4 Minuten in Öl an. Löschen Sie mit Bouillon ab und geben das Quinoa hinein. Kochen Sie dieses bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten weich und würzen mit Salz und Pfeffer. Richten Sie dann das Federkohl-Quinoa mit den Kürbiswürfel an.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lauchkuchen

Lauchkuchen

Der einfache Lauchkuchen kommt immer gut an. Bei diesem schnellen Rezept greifen alle gern zu.

Gemüsechips

Gemüsechips

Das einfache Rezept für die leckere Alternative zu den fettigen, gekauften Kartoffelchips. Selbstgemachte Gemüsechips sind einfach herrlich!

Gemüsesauce für Pasta

Gemüsesauce für Pasta

Eine gesunde Gemüsesauce für Pasta wird aus Zucchini, Karotten, Zwiebel und weiteren köstlichen Zutaten zubereitet. Ein tolles Rezept für Jedermann.

Winter Bowl

Winter Bowl

Eine währschafte Hauptspeise bietet dieses Rezept für die Winter Bowl. Wintergemüse wie Brokkoli und Rüebli werden hierbei im Backofen gebacken.

Chicorée mit Schinken

Chicorée mit Schinken

Der Chicorée sieht sehr dekorativ aus und eignet sich als schmackhafte Beilage zu Kartoffeln oder Reis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE