Rindfleisch mit Gnocchi

Ein deftiges, italienisches Gericht mit saftigem Rindsfleisch und feinen Gnocchi. Das einfache Rezept, dass schnell zubereitet werden kann.

Rindfleisch mit Gnocchi

Bewertung: Ø 4,0 (257 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Butter
750 g Gnocchi, frisch
1 Stk Peperoni, gelb
1 Stk Peperoni, rot
0.5 Bund Petersilie, gehackt
1 Prise Pfeffer
5 EL Rahm
400 g Rindssteaks
1 Prise Salz
500 ml Tomatensaft
1 Prise Zucker
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Peperoni waschen, rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und klein hacken. Das frische Fleisch in Streifen schneiden. Das Peterli abspülen und fein hacken.
  2. Das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Butter für ca. 2 Minuten von beiden Seiten anbraten. Gut mit Salz und Pfeffer würzen, und das Fleisch zur Seite stellen. Die Peperoni in die gleiche Pfanne geben und im Sud mit den Zwiebeln für ca. 5 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, und aus der Pfanne nehmen.
  3. Die Gnocchi in der Pfanne im Sud und mit etwas Butter für ca. 5 Minuten anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Die Peperoni und das Fleisch in die Pfanne geben und erneut im Sud mit den Tomatensaft und dem Rahm aufkochen für ca. 4 Minuten. Dann die Gnocchi dazugeben, aufkochen und erneut mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.
  4. Auf Tellern anrichten und mit dem Peterli bestreuen et voilà.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vitello tonnato

Vitello tonnato

Das beliebte Rezept Vitello tonnato, ist ein aus Kalbfleisch zubereitetes Gericht, das mit einer Thunfischsauce bestrichen wird.

Gehacktes & Hörnli

Gehacktes & Hörnli

Gehacktes & Hörnli ist ein geschmackvolles sowie pikantes Gericht. Ein Rezept für die ganze Familie.

Saltimbocca alla romana

Saltimbocca alla romana

Wer Kalbfleisch und Salbei liebt, für den ist das Rezept Saltimbocca alla romana einfach perfekt.

Bouef Stroganoff

Bouef Stroganoff

Bouef Stroganoff ist ein Ragout der alten, klassischen Küche, zubereitet aus Champignons, Zwiebeln, sauerer Sahne und Fleisch. Ein tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE