Zart gekochtes Siedfleisch mit Gemüse

Dieses gesunde Rezept für zart gekochtes Siedfleisch mit Gemüse nimmt zwar etwas Zeit in Anspruch, jedoch lohnt sich der Aufwand.

Siedfleisch mit Gemüse

Bewertung: Ø 4,1 (613 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g frische Bio Rüebli
100 g frische Sellerie
50 g frischer Lauch
50 g frischer Wirz
1 Stk grosse frische Zwiebel
2 l kaltes Hahnenwasser
1 Stk Knoblauchzehe
100 g Kohlrabi
600 g mageres Rindfleisch
4 Stk Markknochen vom Rind
1 EL Meersalz
2 Stk Rindsknochen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Siedfleisch mit Gemüse die frischen Rindsknochen gut mit Hahnenwasser abspülen und in einen passenden Topf mit Wasser geben.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hinzufügen.
  3. Nun die Bouillon mit den Rindsknochen aufkochen und für ca. 15 Minuten kochen lassen und mit einer Prise Salz würzen.
  4. Das Rindfleisch in die kochende Bouillon geben und auf kleiner Stufe zugedeckt 2-3 Stunden kochen lassen, bis das Fleisch gar ist. Wenn das Fleisch innen nicht mehr rosa ist, dann aus der Bouillon nehmen und beseite stellen.
  5. In der Zwischenzeit Rüebli, Lauch, Kohlrabi und Sellerie waschen, rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Wirz waschen, putzen und in breite Streifen schneiden. Das Gemüse in den letzten 30-40 Minuten mit dem Fleisch mitkochen lassen.
  6. Nach der Kochzeit von 2-3 Stunden die Markknochen entfernen und das gekochte Fleisch in den letzten 10 Minuten in der Bouillon mitkochen lassen.
  7. Kurz vor dem Servieren das Fleisch quer zur Faser tranchieren und in Suppenteller anrichten.
  8. Abschliessend das Fleisch mit heisser Bouillon übergiessen und mit dem Gemüse servieren.

Tipps zum Rezept

Wer mageres Fleisch bevorzugt, empfehlen wir die Schulter vom Rind, den abgedeckten Rücken, den Hohrücken, abgedecktes Federstücken, die Schenkel oder den Hals zu verwenden.

Wer fettreiches Fleisch möchte, sollte die Brust vom Rind, die Lempen, den Hohrückendeckel oder ein Federstück bevorzugen.

Das Siedfleisch kann zusätzlich mit sauersüssen Früchten oder einer Quarksauce serviert werden. Weiters eignet sich das Siedfleisch auch gut für Salate oder kalte Platten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bouef Stroganoff

Bouef Stroganoff

Bouef Stroganoff ist ein Ragout der alten, klassischen Küche, zubereitet aus Champignons, Zwiebeln, sauerer Sahne und Fleisch. Ein tolles Rezept.

Rindfleisch auf chinesische Art

Rindfleisch auf chinesische Art

Rindfleisch auf chinesische Art wird mit verschiedenem Gemüse im Wok gebraten. Ein köstliches Rezept für Ihre Familie.

Rinderschmorbraten

Rinderschmorbraten

Ein Rinderschmorbraten mit einer feinen Sauce ist genau das Richtige für ein gelungenes Sonntagsessen.

Siedfleisch mit Gemüse

Siedfleisch mit Gemüse

Dieses köstliche Siedfleisch mit Gemüse schmeckt zart und verwöhnt Ihren Gaumen. Überzeugen Sie sich doch von dem tollen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL