Rindsröllchen mit Lauchkern

Die Rindsröllchen mit Lauchkern bilden eine herzhafte Hauptspeise, die nichts zu wünschen übrig lässt. Dieses Rezept ist wirklich empfehlenswert.

Rindsröllchen mit Lauchkern

Bewertung: Ø 3,5 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.25 l Bouillon
8 Stk große, flachgeklopfte Rindsschnitzel
1 Stk Knoblauchzehen
2 Stg Lauch
1 Schuss Olivenöl
8 Schb Rohschinken
0.125 l Rotwein
1 Prise Salz & Pfeffer
1 EL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fleisch eventuell noch etwas flach klopfen, dann mit gepresstem Knoblauch bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Lauch in so große Stücke schneiden, die der Breite der Schnitzel entsprechen. Die Lauchstücke mit Schinken umwickeln, auf das Fleisch legen und einrollen. Mit einem Faden festbinden.
  3. In einer Pfanne mit heißem Öl die Röllchen von allen Seiten rasch anbraten. Mit Rotwein ablöschen. Die Bouillon zugießen und das Tomatenmark einrühren. Das Ganze unter gelegentlichem Rühren ca. 1 Stunde dahinköcheln lassen. Eventuell nochmals etwas Bouillon hinzufügen.
  4. Zum Schluss noch einmal abschmecken und auf vorgewärmten Tellern servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bouef Stroganoff

Bouef Stroganoff

Bouef Stroganoff ist ein Ragout der alten, klassischen Küche, zubereitet aus Champignons, Zwiebeln, sauerer Sahne und Fleisch. Ein tolles Rezept.

Rindfleisch auf chinesische Art

Rindfleisch auf chinesische Art

Rindfleisch auf chinesische Art wird mit verschiedenem Gemüse im Wok gebraten. Ein köstliches Rezept für Ihre Familie.

Rinderschmorbraten

Rinderschmorbraten

Ein Rinderschmorbraten mit einer feinen Sauce ist genau das Richtige für ein gelungenes Sonntagsessen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE