Schweizer Rouladen

Schweizer Rouladen sind ein herzhaftes Festtagsgericht. Bei deren herrlichen Geschmack würde man nie vermuten, wie einfach dieses Rezept ist.

Schweizer Rouladen

Bewertung: Ø 3,9 (84 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kl. Dose gewürfelte Tomaten
5 Stk Kartoffel
4 Schb Käse
1 Prise Salz & Pfeffer
4 Schb Schinken
4 Stk Schweineschnitzel
150 ml Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Jedes Schnitzel mit einem Blatt Schinken und Käse belegen, einrollen und mit Zwirn befestigen.
  2. Das Tomatenmark und -würfel mit ca. 200 ml Wasser vermischen und in den Römertopf gießen.
  3. Die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen und in die Tomatensauce legen.
  4. Kartoffeln schälen, halbieren und dazulegen.
  5. Den Deckel daraufgeben und für ca. 75 Minuten bei 220°C in den Ofen stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rinderrouladen

Rinderrouladen

Rinderrouladen sind ein traditionelles gewickeltes Fleischgericht. Das zarte Fleisch und die köstliche Füllung ist immer eine Sünde wert.

Kalbsrouladen nach schweizer Art

Kalbsrouladen nach schweizer Art

Tolle Kalbsrouladen, die so einfach sind, dass Sie das Gefühl haben, gar nicht lange in der Küche gewesen zu sein, gelingen Ihnen mit diesem Rezept.

Krautrouladen

Krautrouladen

Mit diesen köstlichen Krautrouladen bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Kohlrouladen mit Huhn

Kohlrouladen mit Huhn

Das Rezept für Kohlrouladen mit Huhn ist ein ausgewogenes und vollwertiges Gericht. Besonders im Winter hat es Saison.

Putenrouladen

Putenrouladen

Dieses Rezept ist im Nu zubereitet. Die Putenrouladen mit Frischkäsefüllung sind nicht nur bei Kindern sehr beliebt.

Kräuterrouladen

Kräuterrouladen

Saftige Kräuterrouladen mit frischen Kräutern an einer leichten Sauce. Das Rouladen-Rezept, dass der ganzen Famile schmecken wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE