Sii-Dessert

Das Dessertrezept mit gesundem Roggenbrot und beschwipsten Rosinen, ergibt das traditionelle Walliser Gericht und schmeckt vor allem Gästen super.


Bewertung: Ø 4,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
120 ml Holunderblütensirup
200 ml Rahm
250 g Roggenbrot, altbacken
120 g Rosinen
400 ml Rotwein, Dole
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst das Roggenbrot klein würfeln und zusammen mit dem Rotwein und den Rosinen in einer Schüssel vermischen und am besten über Nacht einweichen lassen.
  2. Nun das eingeweichte Brot durch ein Passevite geben und mit dem Holunderblütensirup vermischen.
  3. Dann die Butter in einer Pfanne zerlassen und die Brotmischung darin für einige Minuten anbraten.
  4. Unterdessen den frischen Rahm mit dem Mixer steif schlagen.
  5. Das fertige Sii - Dessert in Dessertschälchen portionieren, mit einem Klecks Rahm garnieren und mit den marinierten Rosinen bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Himbeercreme

Fruchtige Himbeercreme

Mit diesem Rezept Rezept zaubern Sie ein fruchtiges, cremiges Dessert. Die fruchtige Himbeercreme schmeckt einfach köstlich.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Orangensalat mit Datteln

Orangensalat mit Datteln

Ein fruchtig süsser Fruchtsalat, der sich mit diesem Rezept einfach und schnell zubereiten lässt.

Meringue mit Himbeeren

Meringue mit Himbeeren

Dieses Rezept aus Bern ist ein echter Klassiker. Meringue mit Himbeeren sollten Sie mal probieren.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL