Spargel im Speckmantel

Gebratener grüner Spargel im Speckmantel ist ein köstliches Beilagenrezept zu Steak, Fisch und grilliertem Poulet. Gutes kann so einfach sein!

Spargel im Speckmantel
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,5 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Butter
20 Stg Grüner Spargel
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
10 Schb Speck
0.5 Stk Zitrone
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Spargel vorbereiten, indem man diesen wäscht und die holzigen Enden abschneidet.
  2. Jetzt in einem Topf den Spargel in Salzwasser 4 bis 5 Minuten kochen, danach abgiessen und unter kaltem Wasser abschrecken. Den Spargel gut abtropfen lassen.
  3. Nun immer 2 Spargelstangen mit 2 Speckscheiben mittig umwickeln.
  4. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargel darin ca. 4 Minuten unter Wenden anbraten.
  5. Währenddessen den Spargel nun mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitrone gut auspressen.
  6. In einer zweiten Pfanne die Butter schmelzen lassen, den Zitronensaft zugeben.
  7. Die Spargelstangen kurz in der Zitronenbutter wälzen und danach auf einer Platte anrichten und warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gratinierter Spargel

Gratinierter Spargel

Gratinierter Spargel eignet sich als ideale Beilage zu Fleisch oder Fisch. Dieses Rezept ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack.

Spargelauflauf

Spargelauflauf

Der köstliche Spargelauflauf ist beliebt für jeden Geschmack. Dieses tolle Rezept schmeckt einfach herrlich.

Grüner Spargel mit Vinaigrette

Grüner Spargel mit Vinaigrette

Grüner Spargel mit Vinaigrette ist eine leichte, sättigende und gesunde Hauptmahlzeit. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Spargel klassisch

Spargel klassisch

Das Rezept für Spargel klassisch besticht durch den köstlichen Geschmack und durch die einfache Handhabung.

Spargelgratin

Spargelgratin

Dieses Rezept für ein schmackhaftes Spargelgratin ist in der Spargelzeit sehr beliebt. Probieren Sie es aus.

Spargel auf Berner Art

Spargel auf Berner Art

Das Rezept für Spargel auf Berner Art wird mit Zwiebeln und Käse zu einem wahren Erlebnis.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE