Spargelauflauf

Der kösltiche Spargelauflauf ist beliebt für jeden Geschmack. Dieses tolle Rezept schmeckt einfach herrlich.

Erstellt von
Spargelauflauf
45 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (80 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
250 g frischer Spargel (grün oder weiss)
2 EL geriebener Emmentaler
1 Stk Kartoffel
50 g Lachsschinken
2 TL Milch
1 TL Peterli
1 Prise Salz
1 Stk Tomate
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Spargelauflauf Spargel waschen, schälen und im Wasser mit Salz, Zucker und 1 Teelöffel Milch gar kochen.
  2. Kartoffel kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Tomate waschen und in Scheiben schneiden.
  3. Spargel in eine gefettete Auflaufform legen. Kartoffel und Tomate am Rand in die Form legen.
  4. Das Ei mit einem Teelöffel Milch und dem Käse vermengen und über den Spargel gießen. Im heißen Ofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten überbacken. Danach mit Lachsschinken und gehackter Peterli anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gratinierter Spargel

Gratinierter Spargel

Gratinierter Spargel eignet sich als ideale Beilage zu Fleisch oder Fisch. Dieses Rezept ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack.

Spargel klassisch

Spargel klassisch

Das Rezept für Spargel klassisch besticht durch den köstlichen Geschmack und durch die einfache Handhabung.

Grüner Spargel mit Vinaigrette

Grüner Spargel mit Vinaigrette

Grüner Spargel mit Vinaigrette ist eine leichte, sättigende und gesunde Hauptmahlzeit. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Spargel auf Berner Art

Spargel auf Berner Art

Das Rezept für Spargel auf Berner Art wird mit Zwiebeln und Käse zu einem wahren Erlebnis.

Spargelgratin

Spargelgratin

Dieses Rezept für ein schmackhaftes Spargelgratin ist in der Spargelzeit sehr beliebt. Probieren Sie es aus.

Bandnudeln mit frischen Spargeln

Bandnudeln mit frischen Spargeln

Das Rezept für Bandnudeln mit frischen Spargeln ist einfach und schnell zubereitet, lässt sich auch leicht verdauen, ist vegan und kalorienarm.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL