Spargelsalat mit Lammlidji

Dieses köstliche Rezept von Irma Dütsch aus ihrem Kochbuch Masuisse ist für das Bekochen von ihren Gästen ideal.

Spargelsalat mit Lammlidji
30 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Lammlidji

Zutaten Spargel

25 g Butter
147 g Salz
1 l Wasser
1 kg weisser Spargel
0.5 Stk Zitrone, davon der Saft
40 g Zucker

Zutaten Vinaigrette

5 g Gemüse Brunoise
100 ml Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Schalotte, gehackt
1 TL Senf
100 ml Spargelfond
50 ml weisser Balsamico
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. VINAIGRETTE: Balsamico, Spargelfond und Senf mit dem Schneebesen gut verrühren.
  2. Langsam das Olivenöl darunter emulgieren.
  3. Schalotte und Brunoise (sehr kleine Würfel von Karotten, Lauch und Sellerie) dazugeben und abschmecken.
  4. Lammlidji fein schneiden und über den Salat verteilen.
  5. SPARGEL: Die Spargel bis auf den Kopf gut schälen und gleich lang schneiden.
  6. Das hintere Ende mit einem Messer in Rädchen schneiden und alles in Wasser mit Butter, Zitronensaft, Salz und Zucker köcheln lassen bis die Spargeln «al dente» sind.
  7. Im Fond erkalten lassen. Aus dem Fond nehmen und mit der Vinaigrette marinieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept stammt aus dem Kochbuch Ma Suisse von Irma Dütsch. (Werd & Weber Verlag AG)

ÄHNLICHE REZEPTE

Dürüm

Dürüm

Dürüm ist eine türkische Spezialität und einfach ein Renner bei Ihrer Party. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

Lachs-Röllchen

Lachs-Röllchen

Leichte Lachs-Röllchen die schnell zubereitet sind und super zum Apero serviert werden können. Das einfache Rezept mit Pfiff.

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln

Karamellisierte Zwiebeln verbinden verschiedene Geschmacksnoten miteinander. Das Rezept zeigt, wie dies optimal gelingt

Toast mit Avocado

Toast mit Avocado

Dieser mit Avocado belegte Toast ist eine frische und würzige Vorspeise die Sie Ihren Gästen servieren können. Ein schnelles und einfaches Rezept!

Salbeiküchlein

Salbeiküchlein

Salbeiküchlein sind ein traditionelles Gericht aus Salbeiblättern, die in einem Teig in Öl gebacken werden. Das Rezept eignet sich als Apéro.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL