Stifado mit Rindfleisch

Stifado mit Rindfleisch ist ein typisch griechisches Gericht - hier spürt man den Geschmack Kretas.

Stifado mit Rindfleisch

Bewertung: Ø 3,9 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Butter
2 Stk Lorbeerblätter
2 EL Olivenöl
1 Pa Pfefferkörner schwarz
0.5 l Rinderboullion
1 kg Rindfleisch
1 kg Schalotten
2 Dose Schältomaten
200 ml Weissweinessig
2 Stg Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst wird das Rindfleisch in gulaschgrosse Stücke geschnitten. Dann werden die Schalotten geschält. Besonders leicht gelingt dies, wenn die Schalotten erst kurz gegart und dann in kaltes Wasser gegeben werden. Danach werden die Schälparadeiser zerkleinert.
  2. Anschliessend in einem grossen Bräter das Olivenöl zusammen mit der Butter erhitzen. Dann werden die Schalotten darin rundherum angebraten. Nun werden die Schalotten herausgenommen und beiseite gestellt. Das Fleisch im Bratrückstand portionsweise anbraten. Dann werden die Zimtstangen und die Pfefferkörner dazugegeben und der Essig angegossen. Sobald der Essig kocht, werden die restlichen Zutaten (ausser die Schalotten) dazugegeben.
  3. Das Stifado ca. zwei Stunden bei mittlerer Hitze im Bräter ohne Deckel köcheln lassen. Falls es zu stark einkocht, den Deckel auf den Bräter geben. 45 Minuten vor Ende der Garzeit werden die Schalotten zum Fleisch dazugegeben.

Tipps zum Rezept

Zu Stifado passt Reis, Kartoffelstock oder auch Babykartoffeln aus dem Backofen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gyros mit Quarksauce

Gyros mit Quarksauce

Eine pfiffige Quarksauce mit Knoblauch und Dill macht diese Variation des griechischen Klassikers zum unvergesslichen Erlebnis für den Gaumen.

Vegetarisches Moussaka

Vegetarisches Moussaka

Moussaka ist das Lieblingsrezept der Griechen. Holen auch Sie sich das Mittelmeer nach Hause und geniessen Sie diesen mediterranen Auflauf.

Moussaka Recette

Moussaka Recette

Das traditionelle Gericht, dass bei keinem griechischen Abend fehlen darf. Das einfache und feine Rezept, dass nicht nur den Griechen schmecken wird.

Pikanter Zucchinikuchen

Pikanter Zucchinikuchen

Ein gesundes Rezept für alle Jahreszeiten: Der griechische pikante Zucchinikuchen kann heiss, lauwarm oder kalt genossen werden.

Gyros-Geschnetzeltes

Gyros-Geschnetzeltes

Schnell zubereitet ist dieses würzige, griechische Gyros-Rezept, das toll zu Tzatziki und Fladenbrot passt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE